Ein fröhliches Hallo aus Niedersachsen

  • Hallo an alle,


    durch Zufall habe ich das Forum entdeckt und da ich auch vom Schäferhund-Virus unheilbar krank befallen bin, war der nächste logische Schritt die Registrierung :)


    Bis zum 08.02.2018 hat mich meine graue Schäferhündin Phaja begleitet, von der ich leider im Alter von fast 12 Jahren Abschied nehmen musste. Sie hatte schwere HD, Spondylosen und DM, war aber bis zum Schluss energiegeladen und man hat ihr das Alter nicht angesehen. Die HD und Spondylosen hatten wir dank Goldimplantaten, regelmäßiger Physio und diverser Zusatzfuttermittel recht gut im Griff, die DM ist im letzten Jahr in Erscheinung getreten, so dass sie die letzten Lebenswochen fast nur noch mit Schuhen unterwegs sein konnte. Aber das hat ihrer Bewegungsfreude und Lebensenergie keinen Abbruch getan. Leider ist es ihr Anfang Februar quasi über Nacht von jetzt auf gleich deutlich schlechter gegangen (es dürfte im Rücken etwas gewesen sein), so dass sie nicht mehr alleine aufstehen, stehen oder gar laufen konnte. Nachdem es nach einigen Tagen eher schlechter als besser wurde, habe ich sie schweren Herzens gehen lassen. Sie war mein Herzenshund. Sie fehlt mir nach wie vor.


    Aber ich habe beschlossen, wieder nach vorne zu schauen, und so wird in gut einer Woche Crazy vom Special Highlight bei mir einziehen. Wieder eine graue Hündin, die - wie es derzeit aussieht - ihrem Namen alle Ehre machen wird :)


    Und jetzt gehe ich im Forum stöbern.


    Viele Grüße

    Heike

  • Hallo Heike, herzlich Willkommen im Forum. Es tut mir leid um deine Phaja. Aber toll, dass du das hinter dich gebracht hast und nach vorne schauen kannst mit Crazy.

    :thumbsup: Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken als ein Mensch mit stundenlangem Gerede.:thumbsup:
    Louis Armstrong

  • Herzliches Willkommen auch von uns! - Meine graue Banja hatte dieselben Baustellen im Alter, die DM hat sich schließlich so unerwartet fix verschlechtert, dass wir sie mit fast 13 Jahren gehen ließen.

    Ich bin gespannt auf Berichte über Deine hübsche graue verrückte Kleine!

  • Hallo Heike,

    Hallo und ein herzlich willkommen hier:). Mein Beileid zum Verlust deiner Hündin:*.

    Wir haben Ende februar unsere Omi Fanny gehen lassen müssen, mit knapp 12,5 Jahren. Sie hatte auch HD und Spondylose, was wir aber auch mit viel Physio, Medis und Futterergäzungen gut im Griff hatten. Aber dann kam Krebs dazu.;( Erst ging es, dank Medikamenten, noch eine kleine Weile wieder bergauf, aber dann war ganz schnell Tag X da. Unsere beiden Youngsters hatten da erstmal zu knabbern dran, da Fanny bis zum Schluß die Chefin war.

    Deine Crazy sieht echt energiegeladen aus:). Die wird Dich sehr gut vom Schmerz und der Trauer ablenken:).

  • Die Crazy ist süß und wenn sie Pfeffer im HJintern hat und Charachter, umso besser. Langweilig wird dir nicht mit ihr und sie wird sicherlich für Genug Ablenkung sorgen um dich nicht so oft schmerzlich an deine Phaja denken zu lassen.

    Wilkommen im Forum

  • Vielen lieben Dank.


    Knickohr, auch dir herzliches Beileid, ist ja auch noch nicht lange her.


    Manchmal denke ich immer noch, Phaja müsste jeden Moment um die Ecke kommen.


    Crazy fahre ich morgen wieder besuchen und nächste Woche hole ich sie dann ab. Ich freue mich darauf, dass es wieder rund gehen wird. Bis dahin muss ich meine Wohnung noch welpensicher machen und nach dem letzten Video, das ich von der Züchterin bekommen habe, muss ich da gründlich sein :)

  • Herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß beim Austausch!

    Herzliches Beileid wegen deiner Hündin. Wenn die Kleine eingezogen ist, bist du gut abgelenkt. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit der Kleinen und eine gute Eingewöhnung.

  • Übrigens schön, mal wieder ein Nordlicht begrüßen zu dürfen. Wohnt ihr eher im südlichen oder nördlichen Niedersachsen? Ich lebe in Bremen.

    :thumbsup: Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken als ein Mensch mit stundenlangem Gerede.:thumbsup:
    Louis Armstrong

  • Danke euch.


    Bald ist es schon so weit und vorbei ist es mit der Langeweile :) Dann gibt es sicher auch noch das eine oder andere Bild. Da das Video von der Züchterin ist, möchte ich es lieber nicht einstellen. Aber wenn Craz hier eingezogen ist, kann ich ja das eine oder andere Video machen ;)


    Ich wohne in Südniedersachsen in der Nähe von Göttingen.

  • So, die kleine Crazy ist eingezogen und die Internetzeit ist weniger geworden :) Die Schlafpausen von dem kleinen Piranha müssen ausgenutzt werden. So ein kleiner Welpe hält einen ganz schön auf Trab.

    Der Umzug lief reibungslos, von Anfang an kein Jammern. Ich denke, es war gut, dass ich jedes Wochenende zum Besuch gefahren bin.

    Nachts lässt sich mich rd. 6 Stunden schlafen, drinnen sind nur ein paar wenige Pipipannen passiert, weil ich zu langsam war, Häufchen sind alle immer draußen gelandet. Das klappt also schon sehr gut.

    Und wenn sie schläft, ist sie der reinste Engel :saint:



  • Dann herzlichen Glückwunsch zum niedlichen Familienzuwachs! :thumbsup:Das klingt doch alles sehr gut.

    Die Kleine ist total süß. Danke für die ersten Fotos.

    :thumbsup: Mit einem kurzem Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken als ein Mensch mit stundenlangem Gerede.:thumbsup:
    Louis Armstrong

Wer war online

Heute waren bereits 6 Mitglieder Online - Rekord: 44 Mitglieder ()