Empfehlungen Halsband/Geschirr?

  • Hallo zusammen.


    ich habe eine Frage an euch alle.

    Und zwar geht es mir um eure Empfehlungen und Erfahrungen zu allen Halsbändern und Geschirre aller Art.

    Mein Wirbelwind hat ein normales Halsband und ein K9 Geschirr. Mit dem Geschirr bin ich allerdings nicht so ganz zufrieden da ich es zu starr finde.

    Somit wäre ich über eure Empfehlungen und Erfahrungen sehr erfreut. Aber nicht nur zu den Geschirren sondern auch zu den Halsbändern.

    Ich danke euch.:)

  • Hallo Krumel,


    Ich würde meinem Hund selbst nie einen K9 kaufen. Man hat schon da und dort gelesen, dass die Geschirre nicht gut für den Hund sind, weil sie auf die Vorderbeine drücken. Ich war vor einigen Wochen bei einer Kursleiterschulung. Im Rahmen der Ausbildung wurde noch Mals geraten nicht die Norwegergeschirre zu verwenden. Ich finde hier ist auch nachvollziehbar erklärt weshalb:

    https://www.tierphysio-jost.ch…gen-zum-norwegergeschirr/


    Wenn ich einen Geschirr nehmen würde, dann einen "Y Geschirr". Ich kenne viele Halter, die ein AnnyX Geschirr haben und sind von der Qualität überzeugt.

    Ich benutze kaum einen Geschirr. Ich bevorzuge Halsband. Ich habe einen Lederhalsband im Altag und ein Kettenhalsband beim Training.

  • Wir verwenden auch kein Geschirr. Ich habe ein recht breites Halsband für draußen. Zuhause wird das abgenommen. Und ich benutze ein Halti, damit ich meinen 52-kg-Hund bei Bedarf besser händeln kann.

    Harras *10.12.2015 :thumbup:“Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.” :thumbup:(Louis Armstrong)

  • Hallo Cuki,


    ja wie oben geschrieben bin ich mit dem k9 gar nicht zufieden. ich ziehe es ihr auch gar nicht mehr an. Nur wenn wir im Wald sind, würde ich ihr gerne ein neues geschirr beschaffen da bei uns sehr viele Hunde herumlaufen und ich sie somit nicht ohne Leine laufen lassen kann und dann eine sehr lange leine dran mache und das nicht am Halsband befestigen möchte. Im normalen Alltag hat sich auch ein einfaches Halsband zum Training habe ich ein Sprenger. Es geht mir vor allem um ein Geschirr ersatz wür die lange Leine.

    Danke für deine Antwort.

  • Ja dann guck dir die AnnyX an. Klar gibt es andere Y Geschirre, die auch gut sind, aber ich habe persönliche Erfahrung halt mit AnnyX und daher die Empfehlung.

    Hey, hehe ich ziehe auch nur dann Geschirr an, wenn Gin auch an der Schlepp läuft ( im Wald wegen Jagen)

  • Ja eben das ist es ja. Im Alltag hat sie wie gesagt ein normales Halsband das finde ich auch besser für die normalen Spaziergänge aber eben durch die anderen Hunde hier bei uns (Leider meinst nicht erzogen) ist es dann doch nicht so einfach wenn man mit 2 Hunden läuft und eine davon auch ein Schäfer ist und eben da es im Wald doch mal immer wieder Tiere gibt die dann interessant sind. Aber an der Schleppleine mag ich kein Halsband da es doch mal vorkommen kann das sie sich in der Leine verhädert und sie sich dann mit einem Haldband haöber erdrosseln würde. :-) (Ist ein extremer Wirbelwind)

  • Ich benutze kaum einen Geschirr. Ich bevorzuge Halsband. Ich habe einen Lederhalsband im Altag und ein Kettenhalsband beim Training.

    Cuki,


    was für eine Kette habt ihr?

    Ich habe bei meiner das Problem das ich die Kette entweder über den Kopf bekomme und bei meiner Schnüfflerin es dann über den Kopf rutscht wenn sie schnüffelt oder es würde ihr vom Hals her passen dann bekomme ich es aber nicht über den Kopf. Ihr hals ist um einiges schmaler wie ihr Kopf :-)

  • Ich hab auch das Anny x Geschirr und bin sehr zufrieden damit! Ich hab 2 Stück, eins in Leuchtfarbe, da wir die Geschirre immer zum Radfahren nutzen.

    Von der Kette bin aus den von dir genannten Gründen weg. Im Unterholz blieb sie schon mal hängen.

    Ich hab in ein breites handgefertigtes doppelt genähtes und gepolstertes Halsband investiert. Haben wir schon seit drei Jahren - und es wird immer schöner je älter es wird.

    Askja vom Haus Fuchsgraben

    * 18.06.2014

    Banja vom Wogenfeld - mein Mädchen im Herzen

    * 12.04.2002 - gegangen am 08.09.2014

  • Cuki,


    was für eine Kette habt ihr?

    Ich habe bei meiner das Problem das ich die Kette entweder über den Kopf bekomme und bei meiner Schnüfflerin es dann über den Kopf rutscht wenn sie schnüffelt oder es würde ihr vom Hals her passen dann bekomme ich es aber nicht über den Kopf. Ihr hals ist um einiges schmaler wie ihr Kopf :-)

    Hmm, ich habe die Kette bei uns in der Ortsgruppe gekauft. Da habe ich ein Paar einfach anprobiert und die, die passt genommen.

    Bei Auswahl der Kette sollte der Umfang hinter den Hundeohren genommen werden (habe ich gelesen), damit es eben nicht von selbst rutscht.

    Wenn ich zu Hause bin, kann dir ein Foto machen von der Kette (leider kA wie die heißt und wo man sonst bekommt ausßer bei uns in der Ortgruppe ^^ ).

  • Hmm, ich habe die Kette bei uns in der Ortsgruppe gekauft. Da habe ich ein Paar einfach anprobiert und die, die passt genommen.

    Bei Auswahl der Kette sollte der Umfang hinter den Hundeohren genommen werden (habe ich gelesen), damit es eben nicht von selbst rutscht.

    Wenn ich zu Hause bin, kann dir ein Foto machen von der Kette (leider kA wie die heißt und wo man sonst bekommt ausßer bei uns in der Ortgruppe ^^ ).

    Sehr gerne. Danke

  • ich habe zwei Kettenhalsbänder. Beide sind offen und werden mit karabiner auf Länge eingestellt.

    Sein Alltags-HB ist mit Zugstopp, das andere ohne, dafür mit Griffschlaufe. Das nutzte ich gerne wenn ich mit ihm ohne Leine unterwegs bin. Wenn ich ihn dann wegen anderer Hunde halten muss brauche ich nicht erst die Leine einhaken sondern am HB halten. Zum spielen und stöbern geht das aber nicht.

  • ich habe zwei Kettenhalsbänder. Beide sind offen und werden mit karabiner auf Länge eingestellt.

    Sein Alltags-HB ist mit Zugstopp, das andere ohne, dafür mit Griffschlaufe. Das nutzte ich gerne wenn ich mit ihm ohne Leine unterwegs bin. Wenn ich ihn dann wegen anderer Hunde halten muss brauche ich nicht erst die Leine einhaken sondern am HB halten. Zum spielen und stöbern geht das aber nicht.

    Danke für die Rückmeldung. Was ist eine Griffschlaufe an einer Kette? Hätten sie da ein Bild?

  • Hi,


    Gaius muss ja nichts ziehen, daher verzichten wir auf Geschirre aller Art.


    Er hat Halsband und Leine aus Leder, weil wirs mit Plastik nicht so haben.


    Hier haben wir Leine/Halsbänder gekauft und sind damit bisher sehr zufrieden:
    https://www.das-lederband.de/Hundehalsband-Weinheim-Mocca


    Oder mit etwas mehr "Schischi":

    http://www.oskadoni.de/halsbae…ender-aus-leder/index.php


    Beides in Deutschland hergestellt.



    Liebe Grüße

    Lupus

  • Hallo ,habe für Benny Geschirr und Halsband ,nehme zum Spazierengehen das Lederhalsband mit Griff .Es ist breiter und ich kann ihn sehr gut damit halten wenn er nicht so hört wie er soll .


    Beschreibung




    Hundehalsband mit Griff, Griffhalsband, Leder, schwarz 55cm x 60mm Lederhalsband mit stabilem Griff.

    Dieses Hundehalsband ist sehr hochwertig verarbeitet; es ist doppelt vernäht und mit dem D-Ring vernietet. Es ist unten am Hals zusätzlich gepolstert.


    und dann habe ich noch das Geschirr , wenn wir Auto fahren und er angeschnallt wird ,soll aber auch gut bei Wanderungen sein ,wenn der Hund Mal angehoben werden muß.

    Dann habe ich noch einige Halsbänder und auch noch zwei andere Geschirre die nichts sind oder passen 🤔😭

    LG Andrea

    Kurgo Autogeschirr

    Benny 3 Jahre und 5 Monate .Leider wissen wir nicht genau den Tag

Wer war online

Heute waren bereits 3 Mitglieder Online - Rekord: 44 Mitglieder ()