Elli zum ersten Mal an der Nordsee

Kommentare 11

  • Askja ist anfangs hinter mir her und hat mich so lange gekniffen und getriezt, bis ich das gefährliche Nass wieder verlassen habe. Jetzt schwimmt sie mit uns... 😏

    Wellengang ist ja auch nicht angenehm für Ellis Nase. Das ganze salzige Zeug ins Gesicht... 😣

    • wir haben vor es im Sommer an einem Bach/ See wo sie den Grund sehen kann noch mal zu probieren, wenigstens traut sie sich jetzt schon ein mal über Brücken. Das war ja zu Anfang auch ein Drama.

  • und weiter geht sie nicht rein?

    • nein leider nicht. sie hat panische Angst. Sie ist Ostern war das ja an einem Siel gestrandet. Voll am jammern. Ende vom Lied ich bin ums Siel zurück zu ihr sie holen. Im Sommer werden wir es mal probieren gemeinsam rein zu gehen.

    • Vielleicht mag sie die Nordsee einfach bei Ebbe lieber ;-)

    • Wäre ein Versuch wert, aber ich bin wohl einfach mit Hunden gesegnet die meinen nicht schwimmen zu können.

    • ich hingegen habe einen vierbeinigen Seehund

    • bin ich neidisch, der Knaller war aber mein Schorse ein Neufundländer der panische Angst vor Wasser hatte. Aber evtl. bekomme ich Elli im Sommer sanft noch dazu sich ins Wasser zu trauen.