Elefantentrick Anfänge

Wir haben jetzt ein Woche jeden Tag ein bischen daran geübt. Eigentlich läuft es ganz gut, aber für das Video musste ich weiter von ihr weg, so dass das für sie dann irgendwie wieder total anders war.

Wir üben weiter ... :-)

Kommentare 7

  • naja, ob der Schäfi nun Kunststücke machen muß ....?

    Der Elephant hebt dabei noch ein Bein, damit der Pfleger die Zehen kontrollieren kann und evtl. auch der Arzt die Zehen schneiden kann.

    Und beim morgentlichen Duschen mag der Elephant auch die Reinigung der Füße


    Übung mit wackeligem Untergrund macht allerdings schon Sinn, damit er später im Falle des Falles, keine Angst davor hat

    • "Müssen" tut der Schäfi gar nix, machen tut er trotzdem ?

    • Der Elefantentrick dient einfach dazu, dem Hund die Hinterhand bewusster zu machen. Was mit Sicherheit nicht schadet.

      Wer keinen Bock auf Tricks hat, braucht doch keine machen.

  • Wie cool ? da wird man glatt neidisch??

    • aber nur ganz kurz, denn es dauert ja nicht mehr lang und du hast Deine Maus bei Dir und kannst mitmachen :-)

    • jaaaa ich freu mich drauf, Montag ist es so weit ? aber erst mal 8 std Fahrt überleben 4*4

    • Wir üben genau das auch jeden Tag ein wenig. Damit trainiert man die Muskeln der Hinterhand und der Hund lernt und übt auch das bewußte und aktive Einsetzen seiner Hinterhand.