Witus lahmt - Welche Seite verursacht seine Schmerzen?

Kommentare 4

  • Mittlerweile schon erledigt und hoffentlich wieder gut, sah nach links vorne aus....was war es denn ?

    • @Prada

      ich habe dieses Video in einen Forums-Beitrag eingebunden und dort sagte mir jemand dass es wie vorne rechts aussieht.

      Es wurde erklärt wenn der Hund auf das eine Beil durchsackt dann sei es whl das andere. Also Witus fällt auf das linke also ist es das rechte was ihm weh tut.


      das-schaeferhund-forum.de/thread/?postID=140454#post140454



      Zwischenzeitlich war es alles wieder gut.

      Aber nun lahmt er erneut, aber sehr wenig und auch nicht immer. Meist fällt es auf wenn wir morgens losgehen. Etwas.

      Aber wenn wir dann eine weile laufen dann sieht man es nicht mehr.

      Ich gucke nur genau hin wenn Witus locker, also ohne viel Trieb, vor sich hin bzw. mit mir mit trabt. Ansonsten sieht man es garnicht.

      Ich denke mal, dass das jetzt wieder eine andere Verletzung ist. Das von Ende Mai war eigentlich schon lange wieder weg.

      Hoffe ich jedenfalls. und auch, dass das auch wieder verschwindet.

      Am 18. Aug. ist Röntgen angesagt..... Mal sehen, was da heraus kommt! =O

    • Ok, das mit der anderen Seite wie man eigentlich meint ist ja kurios. Gut wenn es wieder besser ist.


      Schon wieder etwas...oje.

      Bin mal gespannt was beim Röntgen rauskommt, hoffe das es gut ist.

      So ein schöner Knabe :) Viel Freude mit ihm.

      Danke 1
    • nicht nur schön, auch sehr freundliches Wesen, wie wir finden. Verträgt sich super mit Artgenossen, solange diese nicht anfangen aggressiv zu sein.

      Gefällt mir 1