Beiträge von Kimba2001

    So heute war es eine ganz kleine Welpen Gruppe:

    "Rammelt";) Teddy,

    Goldie Dame Penny

    und

    Basko


    Sein Kumpel Tucker kommt scheinbar nicht mehr und Sando war heute an der Mosel.


    Heute wurde erst wieder gespielt und dann wieder Parcours.

    Heute mit anderen Materialien: ein Pylonen Slalom, ein blauer Tunnel, ein gelber (lauterer) Tunnel, ein Steg (auf Europaletten) und eine kleine Fläche A Wand.


    Tunnel ist für Basko überhaupt kein Problem, ida saust er wie der Wind durch.

    Slalom ging, Steg naja und die Wand war im anfangs suspekt.


    Hauptproblem war 1. er hatte bis kurz vor Abfahrt zum Training geschlafen und 2. hatten alle drei nur Flausen im Kopf. Da war die Konzentration nicht so wirklich da.

    Nachdem er dann einmal richtig über die Wand gekommen ist, war auch die kein Problem mehr.


    Dann gab's wieder eine tobe Pause und danach noch mal alle Hindernisse am Stück.

    Da ging alles schon besser, weil meine Mutter aber mittlerweile ein kleines bisschen befristet (weil es nicht 100% klappte) war, hab ich sie beim letzten Lauf Mal abgelöst und ihn so dadurch geführt wie sie es mir vor 20 Jahren beigebracht hat.

    Und siehe da, plötzlich könnte der Kerl perfekt dadurch.

    Joker dabei war auch noch das leckerchen der Trainerin, sie hatte nämlich die Hundewurst womit wir damals mit Kira trainierten. Die man aber nur noch online kriegt.


    Nun dürften die Racker nochmal richtig spielen.

    Und siehe da, Teddy hat seinen perfekten Spielkameraden gefunden. Die beiden stehen sich in nichts nach und obwohl Basko mittlerweile größer ist, haben beide gleich wild gespielt.

    Und auch Penny hat schön mitgespielt.


    Teddys Frauchen war richtig froh endlich mal nen Welpen gefunden zu haben, mit dem Teddy richtig spielen kann.


    Jetzt haben wir einen schönen müden Basko:D

    stimmt, hab mal nen Bericht über border collies gesehen. Die fixieren die zu hütenden Tiere auch.


    neee, hat sich nicht weh getan. Sondern direkt weiter getobt.

    der Witz ist Dina war vor ihm und ist über die Armlehne runter.

    der Krümel hat vor garnix Angst

    und was hat Loki gemacht?


    Basko, der kleine Irre, ist eben beim toben mit Dina auf die Couch gehopst, dann mit den Vorderpfoten auf die Rückenlehne. Aber damit nicht genug, hopst der verrückte mit den Hinterpfoten drauf und springt über die Rückenlehne runter:rolleyes:

    Basko liebt auch Taschentücher, zum Glück nur die Tempos meiner Mutter.

    Leider ist letzte Woche die Welpen Stunde ausgefallen, da die Trainerin erkrankt war. Hoffentlich findet sie diese Woche statt.


    der kleine Racker wächst und gedeiht.

    natürlich nicht ich musste das ganze Wochenende auf Zack sein. Ständige Maßregelungen und völlige Konzentration. Meine Eltern sind auch nicht einfach. Mein Vater beispielsweise würde zur Not auch Loki selber regulieren, und das obwohl er ihn erst zweimal gesehen hat. Wie gefährlich so etwas sein kann muss ich wohl nicht erzählen. Das hat Loki natürlich gemerkt und wohl des Öfteren noch ein mal extra den Bogen überspannt.

    Um das deutlich zu machen mal folgendes: wir sitzen alle gemeinsam im Wohnzimmer, dann geht meine Mutter kurz ins obere Stockwerk, beim runterkommen springt Loki bellend auf und auf meine Mutter (70 ) zu. Auch wenn ich ihm vertraue greife ich ihn mir dann natürlich.

    das ist auch richtig so.

    hehe jo besser ist das Dina ist schon eine süße Dame.

    Ja die Knopfaugen, selbst meine Mutter hat am Wochenende Lokis Blick als besonders hübsch bezeichnet. Und das obwohl meine Eltern keine Hundefreunde sind. Elli fanden sie zwar super, aber das war aufgrund ihrer Art auch einfach. Loki ist da echt schwieriger.

    Zum Beispiel wollte er den Keller meiner Eltern gegen meine Mutter verteidigen. Elli hätte sich lediglich gefreut und rum geschlabert

    ui, das war bestimmt nicht so lustig

    der kleine Racker hat so süße Knopfaugen:love:, aber er ist auch ein kleines Teufelchen.


    Also wenn du dann mal in der Gegend bist , tue ich Dina an mich ketten:D:D:D:D:D