Anfänge mit der Fährtenarbeit

  • Wir haben heute mit der Ausbildung zum fährten angefangen, 10x10m Quadrat ausgetreten, ganz viel kleines Futter reingelegt und Wuffe ausarbeiten lassen. Er hat ganz ruhig das Feld abgesucht und aufgeräumt, unser Trainer war begeistert weil er ganz konzentriert in seinem Feld gearbeitet hat. Das hat ca. 20 min gedauert, dann Wuffe raus aus dem Feld und zur Belohnung wurde gespielt. Jetzt ist er platt wie ne Flunder. Hat Riesen Spaß gemacht, hab dann noch den anderen zugeschaut wie die Hunde quer über den Acker sind und gesucht haben.

    Mikka * 22.09.2019

  • Das ist toll, wenn er jetzt schon konzentriert bei Sache ist.

    Ich hab mit Banja auch intensiv Fährtenarbeit gemacht. Nach der Fährte war sie mindestens so platt wie nach einer Einheit Schutzdienst incl Revieren.

    Askja vom Haus Fuchsgraben

    * 18.06.2014

    Banja vom Wogenfeld - mein Mädchen im Herzen

    * 12.04.2002 - gegangen am 08.09.2014