Vorhautkatarrh?

  • Blackie,

    eventuell habe ich das richtige Mittel für Lex gefunden, Rivanol!

    Bereits nach der ersten Spülung war es sichtlich besser, jetzt nach paar Tagen fast nix mehr.

    Kaliumpermanganat ist nicht mehr zu bekommen, deshalb habe ich Rivadol probiert, ich gebe ja nicht so schnell auf.

    Ab morgen werde ich mit Joghurt weiter machen und berichten ob wir dauerhaften Erfolg haben.

    Lex von den zwei Steinen, geb. Juli 2019


    Für mich das beste Buch für Hundeerziehung, welches ich bisher gelesen habe: “Ich lauf schon mal vor” Thomas Baumann

  • Cool!
    Weiterhin noch alles gut?
    Sonst würde ich das auch mal probieren wollen.

    Hier wird immer noch alles voll getropft...

    Liebe Grüße von Drago, Simba und Timo! :)


    Simba | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 24.06.2019

    Drago | Schwarzer Deutscher Schäferhund | rüde | WT 19.03.2020


    Für immer in meinem Herzen:
    Damon | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 18.12.2009 *24.06.2019

  • Der spuk ist (erst mal) Vorbei....ich kanns kaum Glauben.

    Ich bin sehr hartnäckig, wenn mir was nicht gefällt und die suche hat sich gelohnt.

    Wie gesagt, mache ich jetzt erst mal mit Joghurt weiter und hoffe das es ne Zeit lang so bleibt.


    Ich drücke die Daumen das das Rivanol bei euch auch wirkung zeigt.

    Lex von den zwei Steinen, geb. Juli 2019


    Für mich das beste Buch für Hundeerziehung, welches ich bisher gelesen habe: “Ich lauf schon mal vor” Thomas Baumann

  • Sehr gut, das freut mich richtig für euch!
    Dann besorge ich mir mal Rivanol...

    Wie hast du damit gespült?
    Morgens und Abends jeweils einmal oder mehrmals? unverdünnt? mit welcher Menge?
    Fragen über Fragen :saint:

    Liebe Grüße von Drago, Simba und Timo! :)


    Simba | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 24.06.2019

    Drago | Schwarzer Deutscher Schäferhund | rüde | WT 19.03.2020


    Für immer in meinem Herzen:
    Damon | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 18.12.2009 *24.06.2019

  • Unverdünnt ca. 10ml, einmal am Tag....am 2. Tag war bereits nix mehr zu sehen.

    Rein spritzen, die Vorhaut zu halten, ca. ne Minute massieren, fertig.

    Lex von den zwei Steinen, geb. Juli 2019


    Für mich das beste Buch für Hundeerziehung, welches ich bisher gelesen habe: “Ich lauf schon mal vor” Thomas Baumann

  • So, die erste Spülung mit Rivanol haben wir hinter uns.

    War offensichtlich ein wenig unangenehmer.


    Ich berichte und hoffe mal, dass wir mit euch den Erfolg feiern können! ^^

    Liebe Grüße von Drago, Simba und Timo! :)


    Simba | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 24.06.2019

    Drago | Schwarzer Deutscher Schäferhund | rüde | WT 19.03.2020


    Für immer in meinem Herzen:
    Damon | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 18.12.2009 *24.06.2019

  • Wie schauts aus bei euch, Hilft das Zeug bei euch auch?

    Bei uns ist immer noch alles gut, es gibt tägliche eine Joghurt spülung, die ihm richtig gut gefällt und schmeckt.

    Lex von den zwei Steinen, geb. Juli 2019


    Für mich das beste Buch für Hundeerziehung, welches ich bisher gelesen habe: “Ich lauf schon mal vor” Thomas Baumann

  • Wie schauts aus bei euch, Hilft das Zeug bei euch auch?

    Habe es leider nach dem letzten Mal etwas schleifen lassen und gestern dann wieder eine Spülung gegeben. Gleich gibt's dann noch eine.
    Es ist zwar besser, aber noch nicht weg.



    Bei uns ist immer noch alles gut, es gibt tägliche eine Joghurt spülung, die ihm richtig gut gefällt und schmeckt.

    Wie genau machst du die Joghurt-Spülung?

    Liebe Grüße von Drago, Simba und Timo! :)


    Simba | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 24.06.2019

    Drago | Schwarzer Deutscher Schäferhund | rüde | WT 19.03.2020


    Für immer in meinem Herzen:
    Damon | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 18.12.2009 *24.06.2019

  • Bio Natur Joghurt und abgekochtes Wasser 50/50 in eine 12ml Spritze und ab damit.

    Lex von den zwei Steinen, geb. Juli 2019


    Für mich das beste Buch für Hundeerziehung, welches ich bisher gelesen habe: “Ich lauf schon mal vor” Thomas Baumann

  • Ich mach mal hier weiter wegen OT und eventuell kann ja irgendwann mal jemand was mit dem Thread anfangen.


    Ich spüle momentan gar nicht mehr, mein TA meinte das mit dem Joghurt kann ich mir sparen.

    Bei Lex hat das Rivanol unabhängig vom H2O2 gewirkt und zwar sehr schnell.

    Schade das es bei euch nicht klappt.

    Lex von den zwei Steinen, geb. Juli 2019


    Für mich das beste Buch für Hundeerziehung, welches ich bisher gelesen habe: “Ich lauf schon mal vor” Thomas Baumann

  • Wenn ich das richtig verstanden habe, hast du ja eine ganze Zeit lang mit H2o2 gespült, oder?

    Einmal morgens, einmal abends? Und auch nur jeweils einmal oder bis es nicht mehr schäumt?


    Strenggenommen tötet H2o2 ja irgendwie alles ab und reinigt und Rivanol fördert die Wundheilung.


    Deshalb mein Versuch nun nochmal, einige Tage mit H2o2 alles unerwünschte abzutöten und zu reinigen und dann mit Rivanol dann so etwas wie eine "Wundheilung" zu begünstigen.


    Ich hoffe, ich laufe damit nicht auf dem Holzweg.

    Liebe Grüße von Drago, Simba und Timo! :)


    Simba | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 24.06.2019

    Drago | Schwarzer Deutscher Schäferhund | rüde | WT 19.03.2020


    Für immer in meinem Herzen:
    Damon | Weißer Schweizer Schäferhund | rüde | WT 18.12.2009 *24.06.2019

  • Versuch macht Klug.

    H2O2 hat nie aufgehört zu schäumen, deshalb habe ich zu Rivanol gewechselt, zu diesem Zeitpunkt habe ich bereits paar Tage kein H2O2 mehr benutzt, weil sinnlos.

    Dazwischen war ja noch das Drachenblut, auch ohne Erfolg.


    Ich würde an deiner stelle erst mal nur das Rivadol verwenden, 2 mal am Tag unverdünnt.

    Lex von den zwei Steinen, geb. Juli 2019


    Für mich das beste Buch für Hundeerziehung, welches ich bisher gelesen habe: “Ich lauf schon mal vor” Thomas Baumann