Beiträge von Flocke1994

    Kohlenhydratige Futtermittel aber erst, wenn wirklich keine Giardien mehr vorhanden sind, ansonsten füttert man die noch.

    meine Tierärztin meinte damals, bloß nicht umstellen, da dass den Hund/Welpen noch mehr stresst und dadurch keine Besserung entsteht. Das diese dankensweise veraltet ist ??‍♀️?

    Wir haben zuerst umgestellt auf das Gastro Futter von royal canim auf Empfehlung des ersten TA der das in der ganzen Praxis präsent hatte. Damit ist Flocke aber nicht zurecht gekommen. Er wollte nix davon hören und hat ihn falsch behandelt und zu früh wieder getestet und mir das Geld aus der Tasche gezogen. Bei meiner jetzigen haben wir erstmal ca. 45 Minuten geredet und versucht eine passende Lösung zu finden.

    Zum Thema Giardien: was hast du da für Medikamente bekommen ? Eine Wurmkuhr hilft dort nox, sondern Antibiose. Ich kann da ein Lied von singen :|

    Nach 10 Tagen wieder kontrolle des Stuhls. Wenn dort wieder pos. wird ein anderes Antibiotikum gegeben. Der Welpe kann eben durch die Giardien Durchfall oder breiigen Stuhl haben und zunehmen ist auch etwas schwieriger, da natürlich durch ständigen Durchfall das problematisch ist.

    Morsche Möhrensuppe und mit Kartoffeln Möhre und Huhn anfangen. Bis der Stuhlgang normal ist. Danach kannst du mal sein Nassfutter probieren und schauen ob er daraf reagiert.

    Das wäre meine Idee. :thumbsup:


    Wenn Giardien negativ sind, haben die anderen ja schon genung Tipps gegeben.


    Ich drück die Daumen, die Giardien sind kacke anhänglich

    Wie interpretierst du den *gepöbel* ? Oder war das eine Aussage der Trainerin ?

    Welpen oder Junghunde müssen ja lernen, zu warten, nicht gleich mit allen zu spielen ect. Da ist die Frustationstolleranz ja noch ausbaufähig. Wenn dein Hund natürlich ärgert und nicht richtig spielt, gehe ich da mit. Da kann man daran arbeiten. Wir sehen nicht jeden Tag einen Spielkumpel von ihm. Mitlerweile muss ich auch viel genauer schauen, wann schluss ist und mehr eingreifen. (besteigen ect.)

    Ok, ich werde auf jeden Fall das verhalten unterbinden.

    Die beiden haben gespielt miteinander, kommt auch so sehr gut zurecht. Er lässt das zu (obwohl er gut einen halben Kopf größer ist als Flocke).

    Bei Fremden Hunden ist Flocke eher zurückhaltend und schaut sich das geschehen erstmal an. Kommt soweit auch mit fast allesn zurecht. Gibt 1 Hund 8weißer Schäfi) der ihn überhaupt nicht mag und Flocke angst hat vor ihm (unterwirft sich aber nicht). nach 2 begegnungen die nicht geklappt haben gehen wir uns nun aus dem Weg.

    Es ist in keinem Fall bösartig zu dem anderen Hund.

    Aber natürlich ist er immer noch ein Jungshund, wo sich das verhalten noch ändern kann/wird. Da möchte ich nicht durch meine dummheit den Hund versauen. Da ich echt Glück gehabt habe mit ihm :huh:

    Ok, ist gespeichert und wird ab sofort durchgesetzt.

    Ist immer relativ schwierig zu verstehen, wann durchgreifen, wann nicht. Einer sagt, lass die machen, klären die untereinander, andersrum eben genau das gegenteil.

    Werd das jetzt einfach unterbinden bei ihm

    Bei mir ist besteigen, ob Kumpel oder nicht, ein No Go.....besteigen hat nichts mit spielen oder der gleichen zu tun.

    naja bei einem Tutnix würde ich es zulassen:D

    Soll ich da durchgreifen ? Ich bin eher für die klärung untereinander ausgegangen. Da muss ja der gegenüber die Ansage machen oder denk ich dort falsch ?

    Guten Morgen die Damen und Herren,


    Bei uns wird es nicht langweilig. Der Göttergatte hat sich einen knörchigen Bänderriss zugezogen. Also hägt erstmal alles an mir. Sport ist Mord !!! Sag ich euch.


    Aber was solls, werd also mit dem Hund alleine spazieren müssen ^^

    Dafür darf der Hund sobald John wach ist die ganze Zeit im Garten rumtollen :love:


    Übrigens ist Flocke eine alte Dreckssau. Sobald ein Rüde in sicht ist und die sich kennen und gut verstehen, wird er bestiegen :/

    Aber zum Glück sind die Hunde alle gut sozialisiert und haben eine lange Geduldschnur. Die Ansagen haben aber auch deutlichkeit :huh:

    Ich hoffe, die Zeit geht auch schnell vorbei. So sind wir ja zurfrieden mit dem ollen Kerl ^^ am 31.10.2020 wird er endlich 1 Jahr alt und ich am 28.10 26 Jahre alt 8)

    Party wird zusammen geschmissen 8o

    So geht es mir leider auch, aber ich muss langsam mal an mich und die Zeit denken. Sonst verbringe ich nur noch mit putzen meine Freizeit.. das möchte ich nicht. Obwohl ich ein Sauberkeitsfimmel habe.

    Jeden Tag saugen ist ja klar, aber mit dem Wischen komme ich nicht zurecht. Das macht mich wahnsinnig =O

    Am besten finde ich das mit dem Becher in der Schnute. Als hätte er gar keine Öhrkes. :)

    Er hat momentan die Angewohnheit, sich etwas in den Mund zu nehmen, wenn er uns begrüßen kommt ^^

    da musste er geduldig warten, bis mein Mann sich ausgezogen hat und die Schuhe in den Schrank gepackt hat ^^

    Echt jetzt ? Er fängt erst mit 10 Monaten an zu schnüffeln ? Django ist gerade 5 Monate alt … die Nase nur noch unten … und Beinchen heben möchte er auch schon. Klappt nur nicht immer :D .… offensichtlich ist er "frühreif"

    wir warten auf das Beinchen, es wird aber nicht gehoben. ^^

    Selbst bei der Nachbarshündin die läufig war, hat ihn das nicht interessiert. Er besteigt gerne Rüden im moment :|

    Viel Spaß beim Bilder gucken ?

    Flocke ignoriert Struppi (so haben wir den sauger gennant^^)

    der ist eher genervt von ihm, weil der ständig an stellen saugen möchte, wo Flocke sich hinlegt.


    Also ade sauberer Haushalt ^^ aber ich bin beruhigt, dass es mir nicht alleine so geht. Heute kommt besuch, da wird alles sauber gemacht und der hund darf erst wieder mit rein, wenn wir einmal drin waren ^^ aus dem Garten bringt er auch ständig was mit :D=O

    Verabschiede dich von einem immer sauberen Haus/Wohnung, sei denn tägliche Putzorgien machen dir nichts aus 8o und du verschwendest ein Viertel deines Lebens mit sauber machen :P

    So gehts mir gerade, ich kämpfe mit mir selber und versuche das Haus immer sauber zu halten.

    Da komm ich heute von der ersten Morgenrunde und sehe seine Pfoten, ganz viel dreck und Sand und denke mir nur--> das Leben ist zu kurz ^^

    Es ist schwer eine goldene mitte zu finden. Obwohl wir den Saugroboter von Vorwerk haben. Aber selbst der ist überfordert ^^

    Guten Morgen liebe Gemeinde,


    eine kurze meldung zu uns.

    Flocke ist nun mitlerweile 10 Monate alt. wir nähern uns der 11.

    Nun ist aich er mitten in der Pubertät angekommen. Die Nase ist nur noch unten und es wird alles abgeleckt. Ich unterbinde natürlich viel, damit er nicht wie der Hund meiner Eltern nur an Büschen hängt.

    Aber noch sind die Ohren funktiunell und er hört. Zwar machmal mit meckern aber es klappt.

    Das Jagen hat er für sich entdeckt. Naja also eher das spielen. Rehe findet er momentan interessanr und Hasen sowieso. Lässt sich aber noch abrufen, sobald ich doch mal eins im Gebüsch übersehen habe.


    Aber das viele Fell und de Sand monetan im Haus ist schrecklich. Wie kommt ihr damit zurecht ?

    Haben momentan Buddelkasten im Haus und sind nur am Saugen und wischen. =O


    Aber so gibts nix neues von unserer Seite. Futterumstellung hat er ganz gut fertragen und meine Rosenbüsche werden immer noch als durchgang benuntz. ^^:|8o


    Liebe Grüße Flocke und seine Familie

    kurzes Update zu unserem gestrigen Tag.


    Wir waren ausgiebig spazieren, mit spiel, Training , Nase, gleichgewicht, von allem ein wenig wurde gut angenommen.

    Geschlafen hat er heute im Schlafzimmer bei uns mit geschlossener Tür. Das erste mal hat er mich um 2 Uhr geweckt, Aus langer weile ? auf Klo musste er nicht, hab ich natürlich gleich geckeckt.

    Ja und was soll ich sagen ? einmal wurde die Tür probiert und wieder ein Stück putz versteckt. :/

    Oh Schade :( hab die Seite von meiner Züchterin empfohlen bekommen. Hab nur dort bestellt =O

    Wir sind jetzt bei GranataPet gelanden. schmeckt ihm gut, sind aber noch in der Umstellung. Werd mal berichten, wie die häufchen so sind.

    schau mal bei Bitbia, da bestell ich auch immer und hast sogar noch Rabatt

    Gut, notiert und wird sofort umgesetzt !

    So kann das ja nicht weiter gehen. Klar durch den Umzg und vorbereitung war führ ihn natülich nicht die gewohnte aufmerksamkeit. Oh man, ich hoffe, es wird nach den Kopfübungen besser.