Startseite

Nachrichten

  • Hallo,


    in einem anderen Thread habe ich mich bereits bzgl. unserer "Schäferhunde-Tauglichkeit" informiert und tolle Antworten bekommen, die uns bzgl. eines Hochzuchtwelpen bestärkt haben :thumbsup:


    Jetzt haben wir die Qual der Wahl... Wir sind mit einigen sehr guten, total bemühten und auch auf Zuchtschauen erfolgreichen Züchtern in Kontakt, deren Hündinnen aktuell tragend sind.


    Ganz unabhängig davon, dass wir den Züchter und die Welpen nach der Geburt selbstverständlich besuchen und kennenlernen werden, um uns einen persönlichen Eindruck von der Zuchtstätte, dem Züchter und vor allem der Mutterhündin zu machen, möchten wir vorab das Risiko der erblich bedingten Erkrankungen größtmöglich minimieren (uns ist bewusst, dass es nie eine 100%ige Garantie gibt).


    Ich habe mich bereits mit den sogenannten HD- und Größen-Zuchtwerten befasst, welche auf der SV-doxs-Seite für jedermann einsehbar sind und gehe davon aus, dass ein HD-Wert von durchschnittlich 70-80 bei beiden Elterntieren schon

  • Züchter

    • +1
    • Neu

    Als Züchter machst du es keinem Recht Hältst Du viele Hunde, da Du auch die nicht-zuchttauglichen behältst, bist Du ein "Massenzüchter". Gibst Du nichtzuchttaugliche Hunde oder ältere Hunde in Familien ab wo sie es mindestens genauso gut, wenn nicht besser haben, bist Du ein "gewissenloses Charakterschwein". Hältst Du viele Hunde um auch Zuchtauslese betreiben zu können und um die Hündinnen nicht durch zu viele Würfe überzustrapazieren und gibst auch Geld für fremde Deckrüden aus um die Zucht zu verbessern bist du ein "Vermehrer". Hast Du ein bis zwei Hündinnen und lässt sie immer vom eigenen Rüden belegen bist Du "geizig" und "schadest" dazu noch der Rasseentwicklung. Hast Du adäquat zur Hundeanzahl ein großes Haus mit großem Grundstück wird geredet das Du Dir ein schönes Leben auf "Kosten der Hunde" leistest. Züchtest Du in einer Etagenwohnung bist Du ein nicht "artgerechter Züchter". Hast Du mit Deinen Hunden große Erfolge sei es nun im Ausstellungs-

  • Hundskompetent

    • +1
    • Neu

    Hi,


    bin wieder mal auf was gestoßen, was ich gerne weitergeben möchte.



    Die Frau bringt hier in wenigen Minuten mE zentrale Aspekte auf den Punkt. Den könnte man "cool bleiben" nennen:)


    Edit: "Praxisorientiert" wird es von Minute 9 an...



    Liebe Grüße

    Lupus

Letzte Aktivitäten

  • Argjira12.1

    Hat eine Antwort im Thema Ostdeutsche Linie verfasst.
    Beitrag
    Ich schreibe schon seit einiger Zeit mit einer Frau aus Mexiko. Das ist ihre Schäferhündin:
    Screenshot_2019-03-26-21-26-29.png
    Das ihr Rüde:
    Screenshot_2019-03-26-21-27-14.png
    Was haltet ihr von denen?
    Ich bin ja wirklich sehr von dem geraden Rücken…
  • Argjira12.1

    Hat eine Antwort im Thema Ostdeutsche Linie verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von LuckySt)

    Wenn wir es zu DJJM schaffen würden, würde man dir dann über den Weg laufen Waschbär ?
  • Argjira12.1

    Like (Beitrag)
    Zu Zeiten, als wir etwa gleich viele Malinois und DSHs im Verein im IPO-Sport hatten (geführt bis Bundesebene), lag die gesundheitliche Ausfallquote bei beiden Rassen etwa gleich hoch. Auch Ausbildungsleiter der Diensthundeschule in BW und deren…
  • Argjira12.1

    Hat das Video Koda Revieren hochgeladen.
    Video
  • Argjira12.1

    Hat eine Antwort im Thema Crazy verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Nori)

    Geht mir genauso!
    Deswegen kommt auch fast nur der Graue Schäferhund für mich wirklich in Frage🙈
  • Argjira12.1

    Like (Beitrag)
    Sehr schöne Hündin! Ich mag es,wenn man sieht daß der Hund vom Wolf abstammt !Bei ihrer Färbung kann man es sehen !
  • Ellionore

    Hat eine Antwort im Thema Züchter verfasst.
    Beitrag
    Natürlich sind Schäferhunde, die Hunderasse welche für HD steht. Es wird halt noch Zeit und viele mündige und aufgeklärte Käufer benötigen um das zu verbessern. Ich finde die Zahlen auch spannend Klaus die du gepostet hast. Mit dem Hovawart kenne…
  • Lupus

    Hat eine Antwort im Thema Züchter verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von ostholstein)

    Hi,

    in dem Fall hast du sicher recht! Ich hab den Eröffnungsbeitrag vor allem so gelesen, dass Züchter irgendwie immer die eierlegende Wollmilchsau züchten sollen, was nunmal nicht geht. Man will immer beides, oft auch Dinge,…
  • Nori

    Hat eine Antwort im Thema Crazy verfasst.
    Beitrag
    Sehr schöne Hündin! Ich mag es,wenn man sieht daß der Hund vom Wolf abstammt !Bei ihrer Färbung kann man es sehen !
  • ostholstein

    Hat eine Antwort im Thema Züchter verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Lupus)

    Ja, manchmal muß man auch meckern. Besonders meckern muß man, wenn ein Züchter mit kranke Hunde oder kranke Linien züchtet.
    Wenn jemand mit gesunde Hunde und gesunden Linien züchtet und seine Hunde artgerecht hält, wird niemand meckern.…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Ostdeutsche Linie 85

      • Elli
    2. Antworten
      85
      Zugriffe
      2,2k
      85
    3. Argjira12.1

    1. Crazy 72

      • Cinja
    2. Antworten
      72
      Zugriffe
      3k
      72
    3. Argjira12.1

    1. Züchter 5

      • LuckySt
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      141
      5
    3. Ellionore

    1. Lieblingsbild des Tages 1,1k

      • XxJulexX
    2. Antworten
      1,1k
      Zugriffe
      82k
      1,1k
    3. Kimba2001Hasso

    1. Neurologische Gründe für unter Bemuskelung vorne und leichtes stolpern 29

      • Ellionore
    2. Antworten
      29
      Zugriffe
      373
      29
    3. Ellionore