Startseite

Letzte Aktivitäten

  • Azemba Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Qatar1100 im Thema Jack..... oder Gremlins 2 reagiert.

    Hallo zusammen,
    Jack grad busy..... Heute 12 KG,
    MIT SEINEM Freund Marley 43 KG
    Waechst in Windeseile, macht sich sehr gut...... 😁
    Reaktion (Beitrag)
  • Micha369 Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Ruebchen im Thema Entwicklung bei euren Hunden reagiert.

    LordDavo wenn du Sorge wegen HD hast, kannst du ja vorsorglich Röntgen lassen, alt gebug ist er ja.
    Wachstuns-schmerz-Schub hatte Ero sen letzten mit gut 13 Monaten. Im Einzelfall kann es aber bis zu 2 Jahre gehen anscheinend.

    Und wegen dem Bein heben:…
    Reaktion (Beitrag)
  • Micha369 Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Ruebchen im Thema Entwicklung bei euren Hunden reagiert.

    Ohgott, das ist mein Thema :D

    Was ich mir bei Ero bisher schon Sorgen gemacht habe, das passt auf keine Kuhhaut. Erst seit ca. 1 - 2 Monaten kann ich mich langsam entspannen.

    Da wäre als erstes mal, die erste ED-Panik, weil er mit 12 Wochen von der…
    Reaktion (Beitrag)
  • Micha369 Hat mit Gefällt mir auf das Bild Boss und Ganja reagiert.

    Boss und Ganja
    Reaktion (Bild)
  • Micha369 Hat mit Gefällt mir auf das Bild Fiasko reagiert.

    Fiasko
    Reaktion (Bild)
  • Micha369 Hat einen Kommentar zum Bild Aslan geschrieben.

    aber kein wunder, warum Aslan so schlecht frisst.... 8o
    Kommentar (Bild)
  • Micha369 Hat mit Gefällt mir auf das Bild Aslan reagiert.

    Aslan
    Reaktion (Bild)
  • Micha369 Hat mit Gefällt mir auf das Bild Wie, nur Salat? reagiert.

    Wie, nur Salat?
    Reaktion (Bild)
  • Micha369 Hat mit Gefällt mir auf das Bild Basko und Dina reagiert.

    Basko und Dina
    Reaktion (Bild)
  • Micha369 Hat mit Gefällt mir auf das Bild Lexy reagiert.

    Lexy
    Reaktion (Bild)

Nachrichten

  • bin neu hier

    Wer züchtet Alternativ(frei v. den Vererbern Fero + Mink)?

    Hallo miteinander,
    welche(r) Züchter(in) plant für dieses oder nächstes Jahr einen Wurf mit SV-Papieren dessen Blutführung frei von den nachfolgenden Vererbern ist:
    Fero vom Zeuternen Himmelreich
    Mink vom Haus Wittfeld
    Um möglichen Diskussionen vorzubeugen: Ich habe nichts gegen diese Blutlinien!
    Würde mich über Hinweise hierzu im Forum oder unter der TelNr.: 0171/7885975 bzw. per email: frahmer@gmx.de freuen.
    Vielen Dank im voraus für eure Bemühungen!!!!
    Grüße
    Frank Rahmer

  • Hallo ihr Lieben,


    Tony ist jetzt fast 8 Monate alt und ein absolut fantastischer Welpe geworden, der sich sehr gut im Haus und ausser Haus benimmt. Wir bekommen so viele Komplimente wenn wir mit ihm unterwegs sind, weil er sich immer hervorragend benimmt. Soweit so gut, mir ist aber schon von Anfang an aufgefallen, dass fremde Hunde fast immer etwas aggressiv auf ihn reagieren, bellen, an der Leine ziehen sobald sie ihn sehen, etc. Tony reagiert nie darauf und ignoriert sie vollkommen, was sie dann oft noch gereizter macht. Das ist mir so nie mit meinen anderen Hunden passiert, klar hat man mal Hunde, die nicht so gut auf den eigenen Hund reagieren, aber mit Tony ist es echt jedesmal so wenn wir das Haus verlassen und auf Hunde treffen, was mich wundert, weil er immer ganz cool und ruhig ist.


    Er lebt mit unseren anderen zwei Hunden im Haus, und es gibt keine Probleme zwischen ihnen, ganz im Gegenteil, wie man hier sehen kann. Mein Mann witzelte, dass Tony wahrscheinlich Damian ist

  • Hallo Ihr Lieben,


    uns sind innerhalb von wenigen Tagen unsere beiden Hauptleinen kaputt gegangen.

    Die normale 2m verstellbare Trainingsleine ist bei einem Satz nach vorne von Lexy geschreddert worden. Die könnte ich nähen, aber ich will eigentlich eine neue, weil ich auch den Karabinerhaken nicht mehr so wirklich traue.

    Und meine Biothane Schleppleine ist gestern gerissen und hat mich durch den Ruck und das Reissen zu Boden geworfen *autsch*


    Es sollen also neue Leinen her. Nur welches Material? Ich brauche auf jeden Fall etwas was die spontanen impulsiven Sätze von Lexy aushält und am besten mit einem Karabiner der auf keinen Fall von alleine aufgeht, zumindest nicht an der Schleppleine, da brauch ich einen Bergsteigerkarabiner.

    Leder, Nylon, Biothane? rund, flach, gepolstert oder nicht?


    Was habt ihr so für Leinen und warum gerade diese?

    Würde mich freuen, wenn Ihr Eure Erfahrungen schreibt und wofür Ihr welche Leine benutzt.


    Danke und Grüßle

  • Hallo ^^ ,


    meine Freundin und ich haben nach langem überlegen uns endlich dazu entschieden unsere jetztige Wohnung zu kündigen und uns eine Wohnung zu mieten in der Hunde erlaubt sind. Die Wohnung hätte besser nicht sein können da wir eine gefunden haben im EG bei der ein großer Garten (zur alleinigen Nutzung) dabei ist. Die Wohnung ist auch im Dorf und der Wald ist quasi um die Ecke.


    Arbeitstechnisch sind wir durch meine Schichtarbeit und ihre Möglichkeit auf Homeoffice relativ flexibel, dadurch wird unser Hund im Normalfall nicht lange allein sein müssen.

    Meine Freundin ist mit Hunden aufgewachsen (Doberman) und hatte auch schon einen eigenen. Für mich wäre das mein erster Hund.


    Ich habe mir schon einiges im Forum hier nachgelesen und mir auch bei working-dog und bei sv-doxs verschiedene Züchter angeschaut.

    Jetzt zu den Fragen die uns gekommen sind.


    1. Wir haben gelesen das bei dem DSH zwischen LZ & HZ unterschieden wird. Ich denke das zu unserem Profil die HZ besser geeignet ist da wir

  • Ihr Lieben,

    wir waren nun schon mehrmals im Tannheimer Tal in Österreich. Angelockt durch viele Geocaches waren wir vor einigen Jahren mit Dolly das erste mal dort und nun eigentlich seither jedes Jahr einmal dort. Essen lecker, Leute toll, Wandern und schwimmen mit Hund gehen ganz prima. Und ein paar Döschen liegen immer noch da die gefunden werden wollen, also waren wir letzte Woche wieder da und wir hatten uns vorgenommen diesmal eine rote Wandertour mit Lexy anzugehen. Wir waren nicht ganz sicher ob wir das mit Lexy gut laufen können, da sie durchaus ja immer noch nicht 1a leinenführig ist. Aber sie liebt klettern und so sind wir es angegangen. Sie wurde an den schwierigen Stellen doppelt gesichert und wir sind Schritt für Schritt gelaufen und es hat ganz ausgezeichnet funktioniert. Ich wollte Euch teilhaben lassen und ein paar Bilder zeigen.


    Da wollen wir rauf - ca. 1900m

    zwischendrin Döschen suchen


    langsam wird der Weg schmaler


    Pause zwischendrin und Füsse kühlen :)

    (es gibt an diesem

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Foto-Wunsch-Spiel Vol.2 1,4k

      • XxJulexX
    2. Antworten
      1,4k
      Zugriffe
      153k
      1,4k
    3. Micha369

    1. Jack..... oder Gremlins 2 4

      • Qatar1100
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      162
      4
    3. Qatar1100

    1. Ein Welpe zieht ein...wie lange Urlaub? 24

      • Skip
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      14k
      24
    3. Pinguetta

    1. A.J. und Ero - Schäferhund Fotothread 1,2k

      • Ruebchen
    2. Antworten
      1,2k
      Zugriffe
      51k
      1,2k
    3. Ruebchen

    1. Nasenarbeit / Fährte & Co /Praxisarbeit 1,1k

      • Roopa
    2. Antworten
      1,1k
      Zugriffe
      117k
      1,1k
    3. Micha369