Abends total aufgedreht

  • Hallo,

    ist euer Welpe Abends auch so aufgedreht?

    Abends läuft er immer rum,wirkt total unruhig... winselt, läuft mehrere Runden um den Tisch im Esszimmer...ect

    Will ständig auf den Balkon, wenn die Tür aufgemacht wird geht er mal raus,aber dann bleibt er auch einfach vor der offenen Türe sitzen...

    Was ist das, bin total überfragt.... hilfe=O

    Solange Menschen denken,dass Tiere nicht fühlen,müssen Tiere fühlen,dass Menschen nicht denken!

  • Basko schläft tagsüber und abends wird er munter.

    Der Racker wollt z.B. letzte Nacht um 4:00 uhr spielen:rolleyes:;(:D

    Alex mit

    Dina 08.03.2017 & Basko 27.07.2019

    :love:

    <3Aiko 2008-2019, Kimba 2005-2017, Kira 2000-2005, Irko 1996-2007,Varko 1994-1996, Aki 1985-1994, , Hasso II &Hasso I 1971-1986<3


  • das hatte meiner auch, da findet er keine Ruhe...Sperr ihn in ein ruhiges Zimmer oder Box wenn ihr habt. Das ist wie bei übermüdeten Kindern...kennste ja bestimmt.

    Mikka * 22.09.2019

  • ok,danke für die Info.

    Shota,das beruhigt mich ein wenig.

    Solange Menschen denken,dass Tiere nicht fühlen,müssen Tiere fühlen,dass Menschen nicht denken!

  • Zeig ihm einfach einen Platz wo er Ruhe finden kann und dann schlafen sie auch. Für unseren war es auch schwer, den Trubel im Haus mit kleinen Kind kannte er nicht. Und dann fing er abends immer an total unruhig zu werden, habe auch paar Tage gebraucht um rauszufinden was es ist, dann haben wir ihn in unser Schlafzimmer getan und da ist er gleich eingepennt. Und jetzt steht er abends vor der Schlafzimmertür und will rein😁 und nun schläft er auch durch bis früh um 6.00!

    Mikka * 22.09.2019

  • Hihi, Dina geht jeden Abend um 21-22:00 Uhr in mein Schlafzimmer und pennt auf meinem Bett

    Alex mit

    Dina 08.03.2017 & Basko 27.07.2019

    :love:

    <3Aiko 2008-2019, Kimba 2005-2017, Kira 2000-2005, Irko 1996-2007,Varko 1994-1996, Aki 1985-1994, , Hasso II &Hasso I 1971-1986<3


  • wenn wir ins Bett gehen gegen 22:00 geht er,wenn das Licht ausgemacht wird sofort ins Schlafzimmer,legt sich hin und schläft. Aber nicht durch. Und wenn ich aufstehe,wenn der Wecker klingelt, steht er auf und bähm.....wieder wach..

    Solange Menschen denken,dass Tiere nicht fühlen,müssen Tiere fühlen,dass Menschen nicht denken!

  • wenn wir ins Bett gehen gegen 22:00 geht er,wenn das Licht ausgemacht wird sofort ins Schlafzimmer,legt sich hin und schläft. Aber nicht durch. Und wenn ich aufstehe,wenn der Wecker klingelt, steht er auf und bähm.....wieder wach..

    freu dich Linchen, Loki kommt immer mal gucken b Herrchen schon wach ist, heißt er kommt angedackelt schlabbert was auch immer zu fassen bekommt und dackelt wieder von dannen.;(

    ]Elli für immer in meinem Herzen * 31.05 2019



    Loki mein kleiner Chaot geboren April 2019


  • er muss erst seinen Rhythmus finden, das dauert noch ein bisschen bis er sich an alle Geräuschpegel gewöhnt hat. Hab noch Geduld, bei uns hat es auch bis zur 15 Wochevgedauert.

    Mikka * 22.09.2019

  • neeeee, Hund im Bett...nniieemmals.

    ach ja das sagte ich auch über die Couch. Lange Rede kurzer Sinn wenn der Hund zum kuscheln aufs Bett hüpft habe ich nichts gegen. Loki geht erstens auf Befehl runter und zweitens und da bin ich froh drüber will er nicht auf dem Bett schlafen.

    ]Elli für immer in meinem Herzen * 31.05 2019



    Loki mein kleiner Chaot geboren April 2019


  • da sind wir konsequent, keine Couch kein Bett und im Gesicht rumschlappern mag ich auch nicht [ ich weiß ja das er ab und zu wenn ich nicht aufpasse, unterwegs Kacka frisst] iiieehhh!

    Mikka * 22.09.2019

  • das kenn ich werde Nachts immer wieder wach wenn ich ihn rumwatscheln höre rein ins Kinderzimmer und guggen ob die Lütte auch ja noch da ist.. dann an die Balkontüre und kratzen bis Lütte wach ist und weint... dann ich raus Hund Balkon....dann bleibt er erst mal aufm Balkon liegen....dann irgendwann wieder rein,mit mir zurück ins Schlafzimmer auf seine Decke ich ins Bett pennen.....(je nachdem klingelt dann der Wecker ne Std oder 2 wieder)||;(

    Solange Menschen denken,dass Tiere nicht fühlen,müssen Tiere fühlen,dass Menschen nicht denken!