Dario
  • Mitglied seit 11. Oktober 2021

Beiträge von Dario

    Wie Pinguetta schon schrieb, ohne eine Darmsanierung wirds wohl kaum besser, ich war auch in der Spirale mit Nika.

    Nach der Darmsanierung ging auch Futter wovon sie eigentlich Durchfall bekommen hat.

    Die Schritte von Pinguetta würde so auch immer wieder machen.


    Leider heißt teureres Futter aber auch nicht immer gutes Futter.

    …….

    Das fällt mir jetzt so bei den Schuhempfehlungen auf, dass ja jeder auch "anders" mit dem Hund nach draussen geht und zusammen mit den regionalen Gegebenheiten vll. deshalb auch die Voraussetzungen unterschiedlich sind was der Schuh tatsächlich aushalten muss.

    Genau da isses ja leider immer mit Schuhempfehlungen, das ist einfach zu individuell.

    Jeder hat andere Anforderungen. Die Lowas sind meine ersten richtigen Wanderschuhe.

    Vorher bin zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter mit Nike Sneaker durch die Gegend und die Pampa gelatscht. Ging auch ohne Probleme.

    Nach 12 Jahren haben sich bei meinen Lowas die Sohlen abgelöst. Mangels Brandsohle (Sohle ist stattdessen aufgespritzt) konnze man sie nicht zum Schuster bringen.

    Bin wieder bei Lowa gelandet, weil die Grundform des Schuhs gut zu meinen Füßen passt. Aber egal ob Lowa oder Meindl, das sind beides qualitativ sehr gute Schuhe und am Ende entscheidet immer der Fuß. Ob es ein leichter All Terrain Textilschuh oder ein etwas schwerer Wanderschuh aus Leder sein soll, ist Ansichtssache.

    Wir laufen viel durch den Wald (Wurzeln, Matschwege, Gräben) und da brauche ich Halt und Schutz für meine Knöchel. Daher habe ich mich für den Renegade entschieden.

    Wichtig ist die Membran, damit der Schuh Wasserdicht ist. Ich wollte keine drei Paar Schuhe kaufen...und für den Weihnachtsmarkt taugen sie auch...sehen durch das Leder halt auch nicht sofort aus wie ein Funktions-Outdoor-Schuh.

    Die Beratung vor Ort im Laden war super. Der hat sich meinen Fuß angeschaut und es passte auf Anhieb.

    12 Jahre?!? Das ist aber schon ne Leistung wenn die solange halten.

    Also richtig nasse Wiese war kein Problem, Pfütze auch nicht, solange du halt nicht zu tief reingehst, logisch.

    Dauerregen war bisher auch kein Problem, wobei ich nicht im Monsun damit draußen war sondern normaler Regen.

    Wobei ich fest der Meinung bin alles was ne Zunge hat sowieso nicht bei dauerhaften Starkregen dicht hält.

    Dann eher mit Gamaschen die noch über den Schuh gehen arbeiten.

    Also bei der Sohle ist das Empfinden ja sehr individuell, aber der Rest drum rum finde ich trägt sich wie ne weiche Socke :-).

    Und ich gehöre eher zu der Sorte die Wanderschuhe gegenüber abgeneigt ist, weil ich es eher bequemer mag.

    Den Zehenbereich finde ich ist auch sehr weich und gut gepolstert.

    Kannst mal bei Lowa unter den All Terrain Sport schauen, da sind glaube noch ein, zwei modelle die noch "Sneakiger" zu seien scheinen. :)

    Welche Lowas trägt dein Mann? Es gibt von denen auch ne Serie die leichter weicher und bequemer sind.

    Aus der Serie hab ich die Innox Evo GTX(Low). Vom Gefühl her sind sie für mich wie normale Sneaker.

    Sie begleiten mich seit Anfang des Jahres täglich bei jedem Wetter und 2 Wochen Wandern in den Rockies haben sie auch überlebt, noch nicht nachimprägniert und gestern getestet immer noch dicht :)


    EDIT: Serie ALL TERRAIN SPORT,

    hier noch ein paar bilder Pinguetta:

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto.

    Dann wenn ihr ihn endlich habt und genug gefahren seid, gerne Erfahrungsbericht hier rein ;)


    Die Entscheidung welches Auto als nächstes kommt schiebe ich auch schon seit Jahren vor mir her, nach dem meine Kiste nun 21 Jahre alt ist und ich wohl dieses Jahr das letzte mal TÜV bekommen habe, muss ich langsam ran.


    Der Dacia Jogger steht tatsächlich auch bei mir auf der engere Liste neben VW Caddy, Renault Kangoo/Nissan Townstar.

    Also Fotos nicht da es vollgesaut an der Wand aussieht und wie noch fliesen müssen,

    :D.

    Aber wir haben eine Silikonmatte mit etwas erhöhten Rand und dort steht ein Metallnapf fürs Futter und ne fette richtig schwere Keramik Schüssel mit 4L Volumen, aber nicht weil Nika so ein Saufmonster ist sondern eher weil sie in nem Metallnapf die Lichtreflexionen vom Wasser so toll findet und anfängt zu planschen und sie will auch immer aus unerklärlichen Gründen unter den Napf gucken und dreht ihn dann um, was dank dem fetten Brocken nun nicht mehr geht. 8)

    Ja warum denn nicht? Hauptsache im Campervan wirds nicht zu heiss oder zu kalt und das sie den Campervan als ein Ruheort akzeptiert und sich dort wohl fühlt und vor allem das sie das getrennt von Dir sein kennt.

    Ich bin mit Nika auch im Homeoffice und sie hat sich mittlerweile dran gewöhnt das das wenn ich arbeite Ruhezeit ist.

    8-12h verpennt sie iwo in der Bude,12-13h Wald oder Hundewiese, 13-16h wird wieder gepennt,16h dann noch mal in den Wald, UO, Spielchen usw.

    Ruebchen

    Also vl. klingt das blöd aber ich brauch das Halsband nur um den GPS-Tracker, Hundemarke, Tassomarke, im Winter das Licht dran zu knippsen und falls se mal losschiesst ich schnell was breites habe, was ich nicht im Fell suchen muss, zum reingreifen ^^

    Zum Führen hab ich ein Zug-Stop vom Hunter und die finde in der Tat sehr gut.


    Terrortöle

    So in der Schlichtheit stell ich es mir vor, aber wenn ich richtig gucke ist das ne Kunststoffschnalle, aber vl. reicht es doch.


    Kimba2001

    Ok, vl. schau ich mir es nochmal ein mal im Fressnapf an, vl. ändert sich mein Eindruck.

    Hallo Leute,


    ich suche ein Halsband mit folgenden Kriterien:

    - komplett schwarz

    - Schnellverschluss stabil & aus Metall

    - 3cm Breite, 2,5cm zur Not auch

    - Nylon

    - schlichte Optik

    - muss nicht das Highendteil sein, aber sollte sich wertig anfühlen.


    Hab nach der ganzen googlei nicht wirklich eins gefunden was alle Kriterien erfüllt.


    Vl. habt ihr ein Tipp für mich?

    Danke euch

    Wir haben hier auch ne Futtertonne stehen.

    Nach jedem Neubefüllen wird es in der Dusche ausgespüllt und sauber gemacht.

    Und wenn sie so leer ist das man es nicht mehr schöpfen kann, dann pule ich das mit der Hand raus oder kipp die Tonne um in den Napf 😅