Erkennen von Geräuschen und Personen

  • Hallo,


    ich wollte mal bei Euch nachfragen wann bei Euren Hunden angefangen hat, dass sie bekannte Personen und Geräusche als "kenne ich schon " mehr oder weniger ignorieren.


    Also mal 2 Beispiele:


    wenn wir mit ihr im haus in einem raum eine zeitlang sind und einige zeit später bewegt sich eine person im haus um von einem ins andere zimmer zu gehen, dann schlägt sie voll an tut so als wäre das ein fremder und sie muss das haus bewachen (dabei ist es eben nur der sohnemann der ins bad geht)


    wenn ich von der arbeit komme und mit dem auto in den hof fahre und austeige, dann bellt sie sich einen ab bis ich ca. 3 meter vor ihr stehe - erst dann erkennt sie mich richtig


    mir kommt das ein wenig komisch vor, denn die bisherigen hund haben schon am auto erkannt wer da kommt und alles was im haus sich bewegt ist normal und gehört dazu

    und nach nun 10 monaten die sie bei uns ist müsste es doch im hirn drin sein


    wie sind da eure erfahrungen?

    “Kein Psychiater der Welt kann es mit einem Hund aufnehmen, der einem das Gesicht leckt.”


    Dalmatiner Dustin <3 2004-2016; Schäferhundmix Dolly 201?-2018 (;( viel zu früh)

    :saint: DSH/Mali Lexy 2018

  • Loki erkennt mich, er sitzt extra auf dem Sofa um auf den Parkplatz zu schauen wo ich bleibe. Und heute morgen er durfte nicht mit als ich meine bessere Hälfte zur Bahn gebracht habe, wo läuft er von Haustür sofort hin. Auf die Couch. Elli war genauso.

    Elli für immer in meinem Herzen * 31.05 2019

  • Loki erkennt mich, er sitzt extra auf dem Sofa um auf den Parkplatz zu schauen wo ich bleibe. Und heute morgen er durfte nicht mit als ich meine bessere Hälfte zur Bahn gebracht habe, wo läuft er von Haustür sofort hin. Auf die Couch. Elli war genauso.

    Kenn ich auch so


    Dina 08.03.2017 & Basko 27.07.2019

    :love:

    <3Aiko 2008-2019, Kimba 2005-2017, Kira 2000-2005, Irko 1996-2007,Varko 1994-1996, Aki 1985-1994, , Hasso II &Hasso I 1971-1986<3


  • Hm wann es genau angefangen hat kann ich nicht sagen.

    Aber er weiß eigentlich immer wer heimkommt und wo dazu gehört

    Er weiß sogar welche Leute im Haus gegenüber wohnen und dort hingehören. Ist er im Garten und die bekommen besuch schlägt er an. Ansonsten alles ruhig


    Ausnahme ist es wenn er tief und fest schläft und dann jemand gegen die Tür donnert, aufschließt oder laut zumacht. Dann geht er ab wie ein Monster ;) Für ungefähr 2 Sekunden bis er rafft das nur wir es sind.

    Hunde sind Engel, die zu uns kommen um uns zu zeigen was wahre Liebe ist!

  • wenn ich von der arbeit komme und mit dem auto in den hof fahre und austeige, dann bellt sie sich einen ab bis ich ca. 3 meter vor ihr stehe - erst dann erkennt sie mich richtig

    oder kann es sein, daß sie dich erkennt und vor Freude bellt ?


    als Roopa als Baby kam, wohnten wir in einem Haus mit 15 Parteien - er wollte gerne bei der Tür liegen, was aber untersagt wurde. Er lernte sehr schnell, daß die Leute hinter der Tür ok sind


    Heute im 3-Fam-Haus fängt er an zu grummeln, wenn z.B. Handwerker im Treppenhaus sind oder Gäste eines Mieters im Treppenhaus sind oder Gärtner im Garten - das ist aber nur ein Grummeln und langer Hals, die Ohren gespitzt


    was ich immer gemacht habe, den hund allen Bewohnern sofort vorstellen mit richtig berühren und schnüffeln - kleines Nachteil: bei Begegnung freut sich Roopa und bellt dann - aber niemals in der Wohnung


    vielleicht besuchst du nochmal alle Bewohner mit Leckerli-Austausch usw.

  • Hank ist bei Geräuschen sehr souverän und bleibt eigentlich immer ruhig. Aber er hat mit seinen 11 Jahren auch schon einiges an Erfahrung.

    Arik ist auf Geräusche von aussen sehr empfindlich und bellt auch oft, aber nur kurz. Wir wohnen in einem Einfamilienhaus, also Geräusche innerhalb des Hauses interessieren ihn nicht sehr.

    Wenn ich oder mein Mann mit dem Auto heim kommen, erwarten uns die Hunde schon freudig, ich denke sie erkennen die Autos und kennen auch unsere Zeiten wann wir zum Beispiel von der Arbeit heim kommen.

    Einmal ist es aber passiert, dass mein Mann sehr früh von der Arbeit heim gekommen ist. Die Haustür war zu und wir haben alle drei friedlich vor dem Fernseher geschlafen bzw. gedöst. Als Eugen plötzlich ohne, dass es die Hunde gemerkt hatten die Haustür aufgemacht hat, hätte Arik ihn fast angefallen. Erst als Eugen in geschimpft hat, hat er bemerkt, dass es sein Herrchen ist und sich ganz schnell auf sein Bett verzogen.

    Viele Grüße aus Bayern
    Silvia mit Hank (*2008)+ Arik (*2015)
    (Jacky +29.12.2015, Cora 30.07.2001-04.08.2016, Rusty 2000-09.04.2019)
    Man kann ohne Hunde leben, abe es lohnt sich nicht (Zitat: Heinz Rühmann)

  • Als Eugen plötzlich ohne, dass es die Hunde gemerkt hatten die Haustür aufgemacht hat, hätte Arik ihn fast angefallen. Erst als Eugen in geschimpft hat, hat er bemerkt, dass es sein Herrchen ist und sich ganz schnell auf sein Bett verzogen.

    das hatten wir die woche auch :-)

    herrchen hatte einen großen sack mit grünschnitt vor sich hergetragen und lexy hat ihn nicht erkannt und ihn angebellt bis herrchen "quitschig" auf sie eingeredet hat :-)

    sie hat sogar zum ersten mal so richtig die bürste gestellt gehabt 8o



    vielleicht besuchst du nochmal alle Bewohner mit Leckerli-Austausch usw.

    :D:D sohnemann würde dann diesen machen=O:/  :D:D:D


    wir wohnen alleine im großen haus mit mehreren etagen und wenn wir abends ganz oben fernsehen und sohnemann eine etage tiefer ins bad geht dann schlägt sie an, obwohl es ja "wir" sind und sie ja nun seit 10 monaten die geräusche mitbekommt


    deshalb frage ich ja nach wie das bei euch war, wenn das geräusche von aussen wären oder eben im mehrfamilienhaus usw. dann würde ich es ja verstehen aber so?


    das sie vor freude bellt kann ich ausschliessen - das tut sie normalerweise so nicht (sie freut sich anders) und ihre ganze körperhaltung ist dann auf bewachen gestellt und erst wenn sie meine stimme hört oder ich näher komme dann erkennt sie mich und man sieht das auch wie sich dann die körpersprache/körperspannung ändert


    ich gehe davon aus, dass sich das im laufe des nächsten jahres sicher noch ändert, aber hab mich einfach nur gewundert das es dann doch soooo lange dauert

    “Kein Psychiater der Welt kann es mit einem Hund aufnehmen, der einem das Gesicht leckt.”


    Dalmatiner Dustin <3 2004-2016; Schäferhundmix Dolly 201?-2018 (;( viel zu früh)

    :saint: DSH/Mali Lexy 2018