Wachsen die Zähne an falscher Position?

  • Huhu,


    ich denke auch, da würde ich mal mit zum Tierarzt gehen. Kann mich nicht erinnern, dass es bei meiner mal so eine Doppelzahnreihe gab.


    LG

    Babsi & Tilli

  • Kleines Update von uns, wir kommen gerade vom TA.

    Die Milchzähne sind schon ganz locker und fallen jeden Moment raus, ich soll aber etwas dabei unterstützen.


    Die neuen Zähne ziehen sich wohl noch in die richtige Position, sobald Platz ist.


    Also wohl alles halb so wild^^

    Einmal editiert, zuletzt von Blackie ()

  • Mal hier ein kleines Update. Die Milchzähne sind mittlerweile draußen und die bleibenden ziehen sich tatsächlich in die richtige Position :thumbsup:


    Da hat der Tierarzt wohl recht gehabt :thumbup:

    Bilder

    • F5631EA2-9AC8-4F4E-9A83-E41E6CC040DB.jpeg
  • Prima! Das freut mich für euch. Und danke fürs Update. :)


    Schade, dass das bei meinem Sohn nicht so einfach geklappt hat, der muss jetzt eine Zahnspange tragen.

  • Drago ist mittlerweile leider immer noch nicht durch und aktuell sind beide Reißzähne (also Milchzahn und bleibender Zahn) hintereinander. Wieso ist das bei ihm so komisch?
    Bei Simba ist der Milchzahn einfach rausgefallen und der neue kam direkt hinterher.


    Bei Drago mache ich mir irgendwie ständig sorgen mit den Zähnen :(


    Er riecht auch momentan total unangenehm aus dem Maul, weil die Milchzähne irgendwie weg gammeln, aber noch nicht ganz rausfallen.


    Ich unterstütze das schon mit täglichem Zergeln mit dem Kauseil und auch Rinderkopfhaut bekommt er gerade jeden Tag.