Mein bester Freund Lex!

  • Hallo @alle,


    heute ist bei uns Lex von den zwei Steinen, eingezogen.

    Er ist 13 Monate jung, kerngesund mit einen tollem ausgeglichenem Wesen.

    Fotos stelle ich nachher ein.


    Meine erst frage hier.

    Der Züchter hat hauptsächlich das hier gefüttert https://www.raiffeisenmarkt.de…sen-tierliebe-aktiv-20825.

    Ich habe Josera zuhause.

    Das raiffeisen Futter kenne ich gar nicht, gibt es Meinungen dazu?

  • Uuh Futter - mein Spezialgebiet x)
    Also, das schlechteste ist es jetzt nicht - dennoch sollte Fleisch an erster Stelle der Zusammensetzung stehen.

    Josera ist ein gutes Mittelklassenfutter. Ich füttere es selbst momentan. Finde das Large Breed für Simba momentan optimal. :)

    Welches hast du denn von Josera?


    Wenn er kaltgepresstes verträgt, würde ich auf jeden Fall zu Markus-Mühle NaturNah raten. Du bekommst (mMn) kein Futter mit besserem P/L-Verhältnis.


    Wenn du die Möglichkeit und die Lust hast, dann wäre BARF natürlich die beste Variante...

  • Ich habe hier auch das Large Breed, er hat eben davon gefressen.

    Beim Gassi Hund, wird es in Wasser eingeweicht, für 12h, z.B 300g TF, 600ml Wasser.

    Barf ja...aber das ist ja ne halbe Wissenschaft, damit mußte ich mich erst mal richtig beschäftigen.

    Also lasse ich das Raiffeisen Futter weg.

    Der Züchter hat auch noch Happy Dog Aktiv gefüttert und 2 mal die Woche ein Berg Biofleisch reste vom befreundeten Metzger.

  • Was für Spielzeuge könnt ihr empfehlen.

    Der Verkäufer meint einen Ball mit Leine dran und was zum zerren.

  • Ich werde mal bei Sporthunde schauen, bei denen habe ich damals für meinem Mali gekauft und die Qualität war gut.

  • Huhu,


    bei uns ist der Kong an der Schnur sehr beliebt. Gibts auch als Schwimmspielzeug. Der ältere hält jetzt schon gut 18 Monate ohne nenneswerte Schäden. So langsam werde ich den wohl mal ersetzen, weil das Ende wo die Schnur dranhängt langsam Risse bekommt. Wir haben beim Zergeln da schon mal die Schnur rausgerissen :huh:. Der Kong ohne Schnur ist hier zum Kauen in gefüllt und ungefüllt auch recht gern gesehen. Genau wie der Knochen von denen, den man an den Enden mit was Leckerem füllen kann.


    Außerdem hat Tilli noch eine Beißwurscht mit einer Schlaufe dran und einen Schnüffelteppich. Denke das sind die Dinge, die sie am besten findet.


    Keine Sorge, die Spielzeugkiste füllt sich ganz von selbst :whistling: wie von Zauberhand, ja ja....


    LG

    Babsi & Tilli


    P.S.: wirklich ein wunderschöner Junge euer Lex. Er guckt so entspannt. Musste den Beitrag glatt noch mal bearbeiten, weil Hirnmatsch bei der Hitze....

  • Guten Morgen,


    Pinguetta, ja der (Auf)Züchter nimmt Lex jederzeit in Pension, auch bei Krankheit oder Verletzung, für 10€ inkl. Futter.

    Hier kostet ne Pension ab 23€ am Tag.


    Ich mache mir gerade etwas sorgen, Lex hat seit gesten etwa 13Uhr kein Geschäft mehr gemacht, er trinkt aber sehr viel.

  • habe ich schon gratuliert zum neuen Freund? Wenn nicht, dann aber jetzt :S herzlichen Glückwunsch :thumbsup:

    Ich würde mit keine Sorgen machen... er muss doch erstmal ankommen.

    Ist sicherlich nicht einfach in den Alter von heut auf morgen die Familie zu wechseln.

    Gib ihm einfach Zeit... er ist ja gesund

  • OK, ich war von 5 bis 6 Uhr mit ihm draussen, meine Tochter geht jetzt nochmal mit ihm, Danke.....hätte nicht gedacht das so ein junger Hund sooo lange einhalten kann.