3-Jährige Schäferhündin für Studentenpaar geeignet?

  • Hallo Luna, vielen Dank für deine zustimmenden Worte.
    Wir werden definitiv vorher uns lange mit der Hündin erst auseinander setzen und die Chemie bei Spaziergängen überprüfen. Ich wollte nur schon einmal unsere Situation schildern und Meinungen einholen, bevor man sich jetzt freut obwohl erfahrene DSH Besitzer einem davon dringend abraten würden :)

  • Zur Hüfte kann ich nur sagen:

    Ein gerader Rücken ist keine Garantie!


    Unsere Dina hat nen geraden Rücken und trotzdem HD :(


    Aber man kann dann auch Sport mit ihnen machen.

    Mantrail, Fährten, Hoppers (Agility ohne springen), Treibball usw.



    Ist aber eine hübsche Hündin

  • hallo und herzlich willkommen hier im Forum.

    Von dem her wie du Eure Lebensumstände schilderst habt ihr genügend Zeit Euch um die Hündin zu kümmern und ihr sicherlich einen schönen Platz zu bieten.

    Mir gefällt ihr offener freundlicher Gesichtsausdruck und wegen der abfallenden Kruppe (denn es ist nicht der Rücken!)

    kann ich mich nur dem anschließen was Ruebchen geschrieben hat .Über den angeblichen Zusamm,enhang von abfallender Kruppe und HD kursiert eine Menge Unwissen welches auch permanent weitergegeben wird, besonders wenn es um den DSH geht.

    Fragt in dem Tierheim ob es Papiere (Ahnentafel) von der Hündin gibt, vielleicht hat der Vorbesitzer sie ja sogar Röntgen lassen und die Ergebnisse müßten dort eingetragen sein.

  • Achso okay, hatte in vielen Foren schon gelesen, dass man auf den gerade Rücken achten sollte.

    In sich ist der Rücken sowieso gerade. ;)

    Bei der Hochzucht sind die BEINE stärker gewinkelt, wodurch die Rückenlinie optisch abfällt. Verstärkt wird der Effekt noch wenn der Hund im "Schaustand" aufgedtellt wird:

    2x derselbe Hund


    Das hat aber wie gesagt so oder so nix mit der Hüfte zu tun. :)

  • Vielen Dank für eure lieben Worte.

    Wir haben uns auch sofort in sie verliebt und sind nun sehr gespannt ihren Charakter kennenzulernen. Hatte gerade auch auf der Facebookseite des Tierheims Videos von ihr gesehen, wie sie am Wasser mit Hunde-Kumepls am spielen ist, sie wirkt wirklich sehr gelassen und ruhig. Bin aber froh, dass ihr es mir auch durch ein Foto schon mal 'bestätigen' konntet, dass sie ruhig wirkt.


    Ich habe dem Tierheim eine Mail geschickt, um schon einmal weitere Informationen über die Hündin zu bekommen und dann hoffentlich in den nächsten Tagen sie dann auch treffen dürfen :)

  • Vielen Dank, wir hoffen es auch und ich werde mich hier bestimmt noch das ein oder andere Mal mit Fragen melden :D Wir wohnen im Kreis Paderborn an der Grenze zum Sauerland.

  • TA Rechnungen können natürlich bezahlt werden.
    Wir sind beide in der Informatik tätigt und können somit gut Teilzeit bzw. im Home Office arbeiten. Umzug ist erstmal nicht geplant aus beruflicher Sicht aber muss, falls es doch dazu kommt, einfach passend geplant werden.