Ruebchen Profi
  • Weiblich
  • Mitglied seit 15. Oktober 2020
  • Letzte Aktivität:
  • Community und Forum zum Thema Deutsche Schäferhunde & und artverwandte Hunderassen

Beiträge von Ruebchen

    Ja Micha, aber das kann dir ja auch beim Stöckchenspielen passieren, da steckst du nie drin.

    Ich kenne persönlich noch einen weiteren Hund, der beim SD fast einen Zahn lassen musste. Bei dem war es aber eben einer der oberen Fangzähne, ein Destaster für einen IGP Hund. Der Zahn konnte aber irgendwie gerettet/rekonstruiert werden, die TA kosten dafür lagen im vierstelligen Bereich (war in der Schweiz).

    Da lob' ich mir unsren lausigen kleinen Schneidezahn den wir lassen mussten 🙈

    Ach je, armer A. J. Ich wünsche ihm gute Besserung. Ist natürlich echt blöd passiert. Aber kann letztlich immer mal passieren. Man kann oft gar nicht so doof denken, wie es passiert.


    Phaja war auch mal ein mittlerer Schneidezahn angebrochen gewesen (vermutlich beim Mäuseln :rolleyes: ). Der war zwar nicht so schlimm gebrochen wie jetzt bei A. J., aber der musste dann doch zwei Jahre später gezogen werden. Nach zwei Tagen war wieder alles okay, es ist gut und schnell verheilt.

    Ja Prinz hat sich auch mal einen der unteren Schneidezähne ausgeschlagen beim Ballspielen auf der Wiese 😂

    Da der Zahn aber direkt komplett raus war, mussten wir nix weiter tun, wir haben nur ein pasr Tage lang desinfiziert 😊

    Gute Besserung weiterhin. Es passieren die unmöglichsten Dinge🙈Hauptsache, A.J. erholt sich gut und hat keinen Fangzahn eingebüßt. Anders hättest du ihn ja auch nicht so betüdelt🤪


    Jaja, wenn die Pechlawine mal losbrettert, dann gehts dahin. Bei vier Hunden kommt schon was zusammen.


    Wie gehts denn Ero?

    Ja natürlich, der arme A.J. musste sich extra einen Zahn kaputt hauen, damit er eeendlich auch mal ein bisschen Liebe bekommt 🤣


    Ero ist nach wie vor (seit Sonntag früh) lahmfrei und fit. Ich war gesgern und heute ja Spazieren und Schwimmen, ich denke morgen früh starten wir wieder eine kleine UO Einheit und hoffen dass es so bleibt. 🍀

    Banja hatte sich damals beim SD einen vorderen Schneidezahn bis oben hin gespalten. Musste auch raus. Sie war ja eine recht streitlustige Natur, wenn sie dann die Zähne fletschte, sah das schon sehr verwegen aus.

    Auch der Schneidezahn?

    Ja sagmal wie geht das denn? :D

    Ich kenne das echt nur mit den Fangzähnen..

    viel spass mit den beiden patienten Ruebchen, wenn ihnen dann nur noch mist einfällt, dann sind sie beide wieder gesund, aber bis dahin erst einmal gute besserung für AJ. Ero gehts konstant wieder gut?

    Vielen Dank Mona, also Ero hat schonwieder Schei*** in der Birne :D

    Der läuft seit Sonntag früh wieder schön rund. Ich habe so eine regelung, nach 5 Tagen lahmfrei fühle ich mich wieder "safe" und bisher war es auch immer so... also morgen noch, dann ist hoffentlich alles wieder gut :thumbsup:

    da wünschen wir euch echt alles Gute & gute Besserung !!!


    Und danke für das Einstellen der Bilder, sieht man nicht jeden Tag !

    Vielen Lieben Dank :)

    Und gerne, ich dschte mir vielleicht interessiert es ja wen, wie sowas aussieht. ^^

    Guten Morgen ihr Lieben!

    Dankebfür all die Gebesungswünsche! 🥰


    Momentan ist echt der Wurm drin, eigentlich das ganze Jahr schon.

    Ich war im Jahr 2021 mit allen 4 Hunden schon etwa 10x beim Tierarzt. Ich komme mir fast schon dämlich vor, ich glaube die TÄ denkt, ich wäre zu blöde um auf meine Hunde aufzupassen 🤦🏼‍♀️ :rolleyes:


    A.J. war gestern natürlich noch sehr müde, heute ist es wieder fitter. Aber man merkt, dass er irgendwie angeschlagen ist. Er ist sehr ruhig und kuschelig, mein armes kleines Rübchen. ?(



    Passiert ist das beim Schutzdiensttraining, aber fragt mich bitte nicht wie das gehen konnte.

    Es muss beim einbeißen in den Ärmel passiert sein, wobei der letzte Griff eigentlich echt schön voll und richtig gesetzt war.

    Und wie es passieren kann, dass da ein Schneidezahn abbricht.... wenn im SD was abbricht, dann sind es normalerweise Fangzähne (weil der Hund z.b. keinen vollen Griff hatte und dann nur mit den Fangzähnen im Ärmel hängt, usw.)


    Aber Herrgott, was bin ich FROH, dass es eben KEIN Fangzahn war 8|

    Das wäre eine Katastrophe gewesen... einen Schneidezahn können wir verkraften.


    Aber weniger weh tut der Schneidezahn natürlich auch nicht. Also wird er jetzt betüddelt und hat (sehr zu seinem Leidwesen) 10 Tage trainingsfrei. ^^

    Zum Glück ist das Wetter schön, dann können wir schwimmen gehen, das macht er auch sehr gerne :thumbsup:


    Das wird eine unübersehbare Zahnlücke... die Zahnlücke eines kleinen Kriegers, der beißt so heftig, dass sogar die Zähne raus fliegen :D8o

    Ja Boss nur genau das finde ich unsinnig. (...) Und wer einen Hund führt, der recht druckvoll bellt, wenn sich wer Herrchen nähert, kann ich nur sagen stört absolut

    Der Vorteil eines im IGP Sport geführten Hundes ist hier: die Bellerei kann jederzeit punktgenau wieder abgestellt werden ;)

    SD ist eher Sache eines guten Helfers. Wenn der was drauf hat dann holt er gut was aus dem Hund heraus, auch wenn er nicht der Kracher ist, denke ich. Da kann ich kaum viel selbst beeinflussen.

    Der Gehorsam, vergiss bloß den Gehorsam nicht :D

    Du kannst den besten Hund der Welt haben, passt der Gehorsam nicht, nützt dir alles nichts. Mit so einem Hund läufst du dann keine Prüfung...

    Aber eines darfst Du nicht verschweigen. Baden gehen kann man in Euren Seen ja meist nicht, so arschkalt sind die, nicht wahr?


    :D

    In den Seen auf den Fotos kann man ganz normal baden Micha ^^

    Es sind ja keine Bergseen, wir sind im Tal. :)

    Der arme A.J., ja, das kranke Wesen wird betüdelt und er Rest der Truppe wird sträflich vernachlässigt, also wirklich🤪

    Das hat sich A.J. wohl auch gedacht. ||

    Biste krank, wirste betüddelt (und es wird im Schäferhundforum mehr über dich gepostet :D )


    Ich sitze gerade beim Tierarzt, und warte bis mein Rübli aus der Narkose aufwacht. :|


    Und hier das Übel: ein abgebrochener und zertrümmerter Zahn, für den unsre Ärtzin jetzt eine Stunde im OP gebraucht hat um ihn raus zu friemeln...


    Willowhund wegen der Flugreise an sich würde ich mir nicht so viele Gedanken machen... solange der Hund sich in seiner Box so weit wohl fühlt wird er es bestimmt überstehen.


    Aber nur für einen Urlaub (auch wenn es ein längerer ist) würde ich mit dem Hund glaube ich nicht fliegen.

    Ich kann mich noch an einen Zeitungsbericht erinnern, wo ein Labrador gestorben ist, weil die verantwortlichen beim einsortieren der Gepäckstücke ins Flugzeug die Hundebox samt Hund in der prallen Sonne haben stehen lassen. ||

    Das passiert dir beim Pferd halt nicht, die Fliegen mit extra Frachtfliegern, und einfach mal ne' Stunde übersehen kann man ein Pferd auch eher schlecht.


    Mir ist schon klar, dass das sicher ein trauriger Einzelfall ist, aber ich denke mir halt, je öfter ich mit dem Hund fliege, desto höher ist auch die Chance, dass genau mit meinem Hund solch ein Einzelfall passiert.

    Der Helfer sagt, dass er, wie alle HZ-Hunde, wauwauwauwauwau macht, er mag diese Art Gebell nicht. Er will, dass er richtig bellt.

    Das hat meiner Meinung nacht überhaupt nichts mit HZ oder LZ zu tun.


    Dieses "Hofhundbellen" also so ein "wawawaaaaauuuuu" zeigen oft unsichere Hunde.

    Sie haben zwar schon irgendwie kapiert, dass sie Bellen sollen, aber das ist noch nicht zielgerichtet und überzeugt.


    Völlig normal bei einem jungen Hund (HZ sowie LZ ;) ), welcher grade seine ersten Erfahrungen im SD sammelt.

    Ich muss aber zugeben, SEEN haben wir wirklich unverschämt schöne :):S


    Das ist ein anderer als auf dem Foto oben, da bin ich auch gerne:




    Und heute Abend waren wir mal wo anders Fährten:



    Und das war der Weg zur Arbeit gestern früh:


    Und wo ich grade dabei bin, Bilder von schönen Dingen zu zeigen :D

    Hier Ein Bild von meiner Beeren-Topfentorte die ich heute für meinen Vater gebacken hatte (bei uns war gestern Vatertag, aber ich hatte ja 12 Stunden Dienst) :love:


    Und noch eines von A.J., weil der Gute zur Zeit wegen Ero's Bein hier irgendwie viel zu kurz kommt :|