Ruebchen Moderator
  • Mitglied seit 15. Oktober 2020

Beiträge von Ruebchen

    .. die Dinger kann man auch bepflanzen. :saint:

    Ja stimmt aber ich habe bei Zimmerpflanzen krinen grpnen Daumen. :D

    Er steht jetzt im Pokalregal. :)



    Der Richterkommentar war wirklich toll, weil es auch für mich ein Feedback ist, wie ich mit dem Hund zusammen draußen auf dem Platz wirke. Ich meine, einen Hund ausbilden kann da (mehr oder weniger) jeder, sonst würde er ja nicht in der 3er starten.

    Aber wenn man dann noch explizit für die präsentation gelobt wird, freut einen das nochmal mehr.


    Benjamin hat mit Prinz den 3. Rang gemacht (95 p). Das freut mich auch extrem, man sieht meine Handschrift (UO ist ja mein Ding, und wir trainieren nach wie vor zusammen) und auch hier wurde die freudige Arbeit des Hundes und die sportliche Vorführung des HF gelobt.


    Der erste Platz ging mit 97 p an die seit vielen Jahren amtierende Obfrau des Nachbarvereins. Sie hatte eine äußerst korrekte Freifolge, was bei A.J. ja etwas schwierig ist, der will ja immer zu weit nach vorne. Ansonsten war A.J. spritziger und aktiver, aber die Freifolge hat's an Ende dann halt ausgemacht 🤷🏼‍♀️


    Das ist das dritte Turnier wo wir gestartet sind und zum dritten Mal wurden wir zweit. :D Mittlerweile ist das ein runnig Gag, der ZWEITE Platz ist von vornherein schon für A.J. und mich reserviert. 8o

    Und im.er genau 1 Punkt hintder dem/der Erstplatzierten, so will es das Gesetz. :D

    Neuen Blechkübel gewonnen :S


    Nach der 92-Punkte-"Pleite" vor 2 Monaten hat A.J. heute wieder gezeigt, was er wirklich kann. ^^ :thumbup:


    96 Punkte in der I-BGH3 und somit den 2. Rang konnten wir uns heute auf dem Walgau Pokalturnier erlaufen. Das super-Spitzrübli ist wieder zu alter (leiser :D) Höchstform aufgelaufen.

    Was mich besonders gefreut hat war der Richterkommentar: "ich hoffe Sie (das Publikum) haben alle diese Arbeit aufmerksam verfolgt... saubere Arbeit, toll vorgeführt." ^^  :thumbup:

    Wenn du nicht geschrieben hättest, dass Homer immer so guckt, könnte man fast meinen, dass er Prinz nicht leiden kann.

    beste Freunde waren sie tatsächlich nie, sie haben sich immer toleriert.

    Aber Homer geht es primär darum einfach NICHT in die Kamera zu gucken :D

    Homer kommt in meinen Augen sehr erhaben rüber, Brust raus, ich bin der Größte :love: .

    Du nennst es erhaben, ich nenne es arrogant :D <3

    Mir fliegen die beim kurzen duechlüften auch immer sofort rein. Das machen die doch mit Absicht, sie warten draußen davon bin ich überzeigt.


    Ero ist auch so ein begnadeter Fliegenjäger, und zu meinem Leidwesen wird ihm das nicht zu blöde. Boss berichtest du dann, ob der Fadenvorhang was genutzt hat?


    Wer sich zuerst durch getraut hat, na da Tippe ich auch auf Ganja. Wie sie auf dem Bild schon so frech die Schnüss durchstreckt ... :D <3

    "Einsendeschluss" ist erst morgen, ich könnte noch tauschen.

    Aber ich dachte mir, ich lasse das Steckdosennasenbild im Rennen :D


    Boss diesen Gesichtsausdruck beherrscht Homer auch sehr gut, darum fotografiere ich ihn nichtmehr :D

    Zum Glück macht Boss das nur ab und zu ^^