Erlebnisse mit weißer Schäferhündin Ida

  • Die ersten Tage haben wir schon geschafft. :love:


    Vollständiger Name: Ida von der Meierhafe, geboren am 14.1., Umzug am 14.3.


    Stubenreinheit: ein Traum, Nur am Samstag habe ich getorft, ansonsten klappt das. Streberhund.:thumbsup:

    Den Tierarzt haben wir auch schon drauf gucken lassen, alles bestens.


    Sie ist ein Schäferschaf, Schäferschweinchen, Nageschäfer und dergleichen mehr. Spazierengehen findet natürlich altersbedingt noch kaum statt, aber ein bisschen schon wegen der Sozialisation. Es gibt hier, obwohl ländlich, aber auch alles direkt vor der Haustür (Kreisstraße).

    Nur Menschenansammlungen werden wohl in den ersten 16 Wochen schwierig. Welpenschule werden wir wohl auch überspringen müssen. ;(


    Sie ist ruhig und gelassen. Manchmal auch weniger: Baustellenliste: (hustende) Männer, Fahrräder, gelber Sack.:rolleyes:

  • Ach Gott, wie süß.

    Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit ihr. Okay, Ausfall der Welpenschule ist doof, aber vielleicht könnt ihr euch mit anderen Welpenbesitzern treffen (und 2 m Abstand halten ;-)), damit wenigstens etwas Welpenkontakt und -spiel stattfinden kann.

  • Oh ist die Kleine niedlich :love: . Ich wünsch euch auch viel Spaß mit dem kleinen Schatz und Ida alles Gute für ein großartiges Schäfileben.


    LG

    Babsi & Tilli

  • Hallo Inge,


    ganz herzliche Glückwünsche zu eurer mega süßen Ida.


    Ja, ist im Moment eine doofe Zeit. Aber es herscht (noch?) ja keine Ausgangssperre, also nehmt auf euren kleinen Spaziergängen mit was ihr kriegen könnt, grins.

    Eben: Bauarbeiter, kleine und große Autos und sonstige fahrbaren Untersätze. Kinderwagen, Puppenwagen usw.


    Viel Spaß miteinander und genießt die Welpenzeit, sie ist viel zu schnel vorbei.

  • So eine süße kleine Maus.

    Ich würde auch versuchen mich privat mit anderen Welpenbesitzern zu treffen. Es müssen ja nicht viele sein und vielleicht habt ihr ja auch den einen oder anderen souveränen, freundlichen erwachsenen Hund für gemeinsame kleine Spaziergänge im Freundeskreis. Davon provitieren die Welpen auch sehr.

    Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit der kleinen Ida und freue mich schon auf viele weitere Bilder.

  • Ach, was ne süße kleine Eisbär Dame:love:


    Ja, keine Welpen Stunde ist doof.

    Aber Dina ist unser erster Hund der da war und trotzdem hatten wir mit den Vorgänger Hunden gsd nie Probleme mit anderen Hunden.

  • Ganz viel Spaß mit der Süßen!

    Ich warte gespannt auf weitere Berichte; bin immer sehr neugierig zu lesen, was uns möglicherweise erwartet. :S

  • Ja, ich wollte ja immer fünf Kinder haben; nach dreien hat mein Mann gesagt, dass Schluss ist. Also brauchen wir zum Chaos vervollständigen eben den Kater (=Nummer 4) und einen Hund (=Nummer 5). :D