Regenmantel

  • gleich im Vorfeld... Nein, mein Hund ist nicht Regenscheu ?.

    Unser Problem... neee... mein Wunsch ist es, das der Wuff bei Regen nicht immer so nass wird. Er könnte zwar in seine Box bis er trocken ist, aber das muss ja nicht immer sein.

    Jetzt suche ich nach einem Regenmantel der ihn gut trocken hält.

    Hat von euch jemand einen im Gebrauch?

    Es gibt diese Teile ja von 10-150 €.

  • ja es gibt diese Teile - aber sehr teuer

    ich hab es dann doch seinlassen - zuhause hat er einen guten Teppich, der auch gut die Nässe aufnimmt

    ich hatte mal gedacht, daß man Kinder-Gesamt-Anzüge aus Baumwolle (ich weis nicht wie sie heißen) oder auch für Menschen gibt es Schlafanzüge aus einem Stück - mit etwas probieren und äbndern, kann man da sicherlich den richtigen finden

    ich hab Roopa mal einen normalen Pullover angezogen und kam dann auf die Idee ....

  • Oder einfach nach dem Regen den Chillcoat Badenantel für Hunde dem Argos überziehen? Der nimmt wirklich eine Menge Wasser auf. Ich habe unseren für unter 50 Euro bekommen.

    Harras *10.12.2015 :thumbup:“Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.” :thumbup:(Louis Armstrong)

  • Meine Maus ist nicht wasserscheu und Regen und Dreck machen ihr nichts aus. ^^

    Aber: Ich mag keinen nassen Hund in meinem Bett ;) und da sie abends immer gerne mal zum Kuscheln genau da hin kommt trägt sie bei "Schietwetter" einen Regenmantel auf der letzten Runde. Habe den Hundemantel Illume Nite Neon (https://www.bitiba.de/shop/hun…nderegenmantel/321468)vor ein paar Jahren gekauft.

    Der sitzt gut, mit kleinen Änderungen bezüglich Länge der Beingummis, und schützt auch den Bauch. Absolut wasserdicht ist er und durch die Farbe ist der Hund im Dunkeln gut sichtbar. Die Ausgabe hat sich voll gelohnt.


    LG Terrortöle



    Dogs leave paw prints on our hearts. :*

  • gleich im Vorfeld... Nein, mein Hund ist nicht Regenscheu ?.

    Unser Problem... neee... mein Wunsch ist es, das der Wuff bei Regen nicht immer so nass wird. Er könnte zwar in seine Box bis er trocken ist, aber das muss ja nicht immer sein.

    Jetzt suche ich nach einem Regenmantel der ihn gut trocken hält.

    Hat von euch jemand einen im Gebrauch?

    Es gibt diese Teile ja von 10-150 €.

    Ich nehme alte Handtücher und rubbel Charly richtig ab. Wir machen ein Spiel daraus und er liebt es. :D Aber ein Regenmantel ist natürlich wirksamer und praktischer. :)

    LG Iris

    CharlySchaefer *20.07.2016

  • CharlySchaefer ... ich habe für ihn zwei Microfaserhandtücher. Für mehr habe ich zum trocknen keinen Platz ?.

    Wir leben ja im Wohnmobil und ich muss ihn draußen trocken rubbeln... macht sich bei Dauerregen nicht so gut ?

    Wenn er zu nass ist geht er von außen in seine Box und bleibt dann da drin bis er gut abgetrocknet ist. Solange ist er dann durch ein Gitter von uns getrennt.

    An langen Regentagen wäre er dann aber mehr in der Box als bei uns vorne.

    Letztes Jahr war es noch nicht ganz so schlimm. Da war er noch so klein das ich ihn gut abtrocknen konnte.... nun nicht mehr... zu groß geworden der Kerl ?

  • Sinnvoll wäre es verschiedene Modelle anzuprobieren und ein paar Schritte Probe zu laufen. Da es sehr vom Schnitt abhängt ob so ein (Regen)Mantel den Hund stört oder nicht. Sollte er ihn stören, kann es sein dass der Mantel seinen Zweck verfehlt, weil sich der Hund darin nur schwer überwinden kann Pippi & Co. zu machen. Und gerade für diesen Zweck hast Du ihn ja gedacht (z.B. letzter Pippi-Gang bei strömendem Regen vor dem Zubettgehen). Von daher sollte er den Hund nicht in der Bewegung stören.


    Es gibt Modelle von günstig bis extrem teuer. Aber wenn ein "Billigteil" wirklich gut passt tut es das durchaus für diesen Verwendungszweck. Frau Spitz hat so etwas auch, und der Preis dafür lag irgendwo zwischen 10 und 15 Euro.

  • wir haben ja schonmal drüber diskutiert - ich hab mir dann keinen zugelegt, weil es schon etwas kompliziert ist ohne Anprobe - denn beim Rüden ist es ja anatomisch etwas komplizierter

    ich meine auch, daß der Bauch schon geschlossen sein sollte und zumindest ein Ansatz an den Beinen

    hier die links zu den Beiträgen:

    Weil's immer schon so war...

    Lohnt sich ein Hundemantel?

    übrigens tauchte dieser billige von Zooplus schon öfters auf

    und hier ein Modell, welches mir auf den ersten Blick ganz gut gefällt:

    https://www.vectavis.de/superf…kqjNXEdiOcvhoC8hQQAvD_BwE

  • Das ist genau der Bademantel, den ich für Harras gekauft habe, in schickem Türkis. Von mir eine klare Kaufempfehlung.

    Aber das ist ein Bademantel und Argos sucht doch nach einem Regenmantel.

    Harras *10.12.2015 :thumbup:“Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.” :thumbup:(Louis Armstrong)

  • CharlySchaefer ... ich habe für ihn zwei Microfaserhandtücher. Für mehr habe ich zum trocknen keinen Platz ?.

    Wir leben ja im Wohnmobil und ich muss ihn draußen trocken rubbeln... macht sich bei Dauerregen nicht so gut ?

    Wenn er zu nass ist geht er von außen in seine Box und bleibt dann da drin bis er gut abgetrocknet ist. Solange ist er dann durch ein Gitter von uns getrennt.

    An langen Regentagen wäre er dann aber mehr in der Box als bei uns vorne.

    Letztes Jahr war es noch nicht ganz so schlimm. Da war er noch so klein das ich ihn gut abtrocknen konnte.... nun nicht mehr... zu groß geworden der Kerl ?

    Sorry, kannte die Umstände nicht. ? Ja, da hast Du natürlich Recht. In diesem Fall ist ein Regenmäntelchen wohl das Optimale! Zudem sparst Du Dir das Trockenrubbeln. ??

    CharlySchaefer *20.07.2016

  • ne gute Idee mit dem Regenmantel.


    lach, unser Aki damals konnte an keiner Pfütze oder Bach vorbei ohne rein zu gehen. Aber oweh es regnete, da versuchte er immer mit untern Schirm zu kommen.:D


    Dina 08.03.2017

    Aiko 20.04.2008

    :love:

  • ich werde jetzt den Regenmantel von illume nite neon und den Bademantel bestellen ? das hört sich beides so gut an und ich bin dann für alle Fälle gewappnet ?

    Und ich kann beide in der Dusche zum trocknen aufhängen... perfekt

  • Und ich werde mir wohl noch einen zweiten Bademantel bestellen. Denn so wie gestern, wäre es praktisch gewesen: Harras war im Fleet, Bademantel um und erst einmal gut. Aber sowohl Hund als Bademantel haben gestunken und wurden also beide gewaschen. Aber dann fehlte mir der Bademantel :(, weil er in der Waschmaschine war und die herkömmlichen Microfaserhandtücher mussten ausreichen.

    Harras *10.12.2015 :thumbup:“Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.” :thumbup:(Louis Armstrong)

  • ich werde jetzt den Regenmantel von illume nite neon und den Bademantel bestellen ? das hört sich beides so gut an und ich bin dann für alle Fälle gewappnet ?

    Und ich kann beide in der Dusche zum trocknen aufhängen... perfekt

    Hauptsache Du hängst Deinen Hund nicht zum Trocknen auf...;):D:D

    CharlySchaefer *20.07.2016

  • es ist doch ein Regenmantel von Hunter geworden ? der saß am besten.

    Er hat doch tatsächlich eine Rückenlänge von 70 cm erreicht. Ich hoffe da kommt jetzt nix mehr.

    Gewicht ist konstant bei 40 kg und die Höhe macht mich schwindelig... 72 cm.

    Um seine Beine beneide ich ihn... elendig lang und schlank... einzig die Behaarung, da könnte ich drauf verzichten ?

  • Um seine Beine beneide ich ihn

    Aber ich denke, mit nur zwei Beinen aber dafür zwei Armen bist du doch besser bedient. :D

    Harras *10.12.2015 :thumbup:“Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.” :thumbup:(Louis Armstrong)