ED - Was tun?

  • es kann echt was harmloses sein hatten wir vor einem jahr auch samstags turnier alles schick zur sigerehrung leichte lahmheit vorne. über nacht haben wir fast garnicht geschlafen da sie sich immer hin und her wälzte vor schmerzen. sonntag wäre noch ein turnier gewesen ich hin gefahren und abgesagt da sie nur noch drei beinig lief die haben mir dann nen tierarzt empfohlen wo ich hin bin er untersucjte und meinte das es ne ed ist und ich das am montag per röntgen abklären lassen sollte er gab ihr eine spritz damit sollte es erstmal besser werden.

    was aber nicht passierte.

    es macht aber auf mich nicht den eindruck das es vom ellenbogen kommt also hab ich mich sonntag nachmittag hingesetzt und das bein auf den kopf gestellt und fand was an der pfote.

    montag mit dem verdacht ed zum Tierarzt und ihr aber meinen verdacht auch erklärt sie schaute sich alles an und wir haben dann nur von der pfote nen röntgenbild gemacht da hat man das ganze ausmaße der humpelei dann gesehen eine zehe war um das doppelte angeschwollen sie hatte sich wochen vorher mal ein dorn eingetretten den ich aber entfernt hatte aber dieser muss bakterien drin gelassen haben welche sich entzündet hatten.

    also muss nix schlimmes sein.

    die a wand ist auch der grund warum wir jetzt ro machen da sie immer danach anfing zu lahmen weil sie da gegen gedonnert sie wie ne blöde