Ehemaliger Berufsschäfer stellt sich vor

  • Hallo zusammen,freut mich Eure Runde gefunden zu haben um interessante Beiträge zu lesen und evtl. meinen "Senf" dazu geben zu können.

    War bis vor 2 Jahren selbst. Berufsschäfer der die letzten 30 Jahre mit DSH als Herdengebrauchshunde gearbeitet hat.

    Von meinem letzten Wurf hab ich mir 1 Hündin behalten , wir versuchens mal mit Hundesport (VPG),

    Bilder

    • IMG_0939_int.JPG
  • Herzlich willkommen! :)


    Endlich mal jemand, der sicher auch mit viel Falschinformationen über die ursprüngliche Arbeit mit Schäfis aufräumen kann und viele wertvolle Beiträge in petto hat! :)

  • Hallo und herzlich Willkommen hier. Ich habe deinen ersten Vorstellungs-Beitrag in den entsprechenden Bereich verschoben. Ich hoffe, die von mir gewählte Überschrift ist in Ordnung für dich.


    Toll, dass du den Weg zu uns gefunden hast. Du kannst sicherlich so einiges Interessantes aus deinem Erfahrungsschatz als (ehemaliger) Berufsschäfer berichten. Ich freue mich schon auf deine Beiträge.


    Wie heißt deine Hündin?

  • herzlich willkommen aus bayern und viel freude hier im forum.

    Ich finde es hochinteressant, wenn ein dsh tatsächlich mal an der herde arbeitet und bin auf deine erfahrungen sehr gespannt.

  • Die Hündin auf dem Foto ist meine Farina vom Kirschental auf einem Leistungshüten 2011, war meine beste in meiner ganzen Laufbahn, leider hats bei Ihr mit Nachwuchs nie geklappt, Farina war so`n Typ Karrriere-Power-Frau ohne Zeit für Nachwuchs.

    8 Schäferhunde sind bei mir als Rentnerinnen, 3 können noch arbeiten wenn ich mal Aushilfe mach. Die Junge ist die Hera, natürlich HGH-Abstammung und Langstockhaar. Foto folgt bald

  • Herzlich willkommen bei uns hier im Forum.


    Ich würde mich auch freuen, wenn du ein bischen aus dem Hundealltags- /Arbeitslebens eine Schäferhundes berichten würdest :-)


    Bei uns kommt 2 x im Jahr der Schäfer mit seiner Herde und seinen Schäferhunden durchs Dorf und ich freue mich jedes mal sehr darüber das es ihn noch gibt.

  • Herzlich Willkommen auch von uns.


    Ich freue mich, aus deinem Leben als ehemaliger Schäfer zu erfahren und bin sehr gespannt auf deine Berichte.

    Wie bist du zu dem Beruf Schäfer gekommen? Was war schön und gut daran und was war schwierig? Wie führt man denn einen Schäferhund ans Hüten heran?

  • leben die vielen schäferhunde bei dir alle im rudel oder wie händelst du die zuhause?

    Schade, dass du von farina keine welpen aufziehen konntest. Aber schön dass du jetzt mit hera einen neubeginn starten kannst. Wie alt ist sie denn?

  • Endlich mal ein Schäferhund wo er hingehört. Ganz mein Geschmack. Willkommen im Forum

  • Herzlich willkommen auch aus dem Berliner Norden!

    Ich finde es sehr interessant und beachtlich, was die Schäferhunde in der echten Arbeitspraxis leisten.

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen. Schön dass Du hergefunden hast.


    Als bekennender Langstockhaarfan bin ich natürlich sehr gespannt auf die Fotos Deiner Hera.