Eine weitere Vorstellung

  • Moin Zusammen,


    ich hab mir grad hier registriert und freue mich auf einen guten Austausch, Tipps und vielen Schäfi-Bilder ;)

    Ich bin Sherlock aka Sandra, wohne im Norden Deutschlands und in etwa 7 Wochen zieht eine kleine Schäferhund-Dame vom Züchter bei mir ein. Sie wird meine erste "eigene" Hündin. Nach der Planungsphase, freue ich mich jetzt sehr und nutze die nächsten Wochen um alles gut vorzubereiten.


    VG Sandra

  • Hallo,

    schön das Du zu uns gefunden hast.

    Solltest Du technische Fragen oder Probleme haben, kannst Du mir gern eine Nachricht schreiben.


    Alle anderen Fragen werden Dir bestimmt in unseren passenden Foren beantwortet.


    Viel Spaß

  • Hallo Sandra,


    herzlich Willkomme und viel Spaß hier im Forum.


    Da hast du ja noch 7 Wochen Vorfreude vor dir :-)


    Wenn du magst, kannst du ja schon ein bisschen zu ihr schreiben, wo sie herkommt, was du mit ihr vorhast usw.

    Ist nämlich nicht so, dass wir neugierig wären ;)^^


    Und du kannst hier in einigen Themen schon mal lesen, was so alles auf dich zukommt, wenn der Zwerg erst einmal da ist :)

  • Hihi, ihr seid also nicht neugierig ^^

    Kann ich gerne machen.


    Ich habe mich für eine altdeutsche Schäferhündin entschieden die viel über die Ostblut-Linien gezogen ist (die Mutter ist über "von der Amtsweide" gezogen (davor u.A.von Poppitz) und der Papa über "von Triebestal" (davor Gräfenthal, Weltwitz, Haus Iris). Mir gefällt dieser Typ Schäferhund sowohl vom Charakter als auch vom Gebäude unheimlich gut :)


    Sie wird mein Alltags-Begleithund und mich zur Arbeit und Stall begleiten. Wir haben hier viel Natur, so dass wir, wenn sie alt genug ist, wandern und ausgedehnte Spaziergänge unternehmen können. Also Kopfarbeit möchte ich mit ihr Trailen - da habe ich über eine Bekannte bereits Connections :)


    7 Wochen können lang oder auch sehr kurz sein. Es gibt noch soooo viel vorzubereiten :)

  • Hallo Sandra, auch von mir ein herzliches Willkommen aus Bremen. Neiiiiin, neugierig ist hier niemand ;)


    Aber wenn es soweit ist und dein Hündin bei dir ist, dann möchten hier eigentlich alle immer Hunde- und vor allem natürlich Welpenfotos sehen.


    Bis dahin vertreibe dir hier die Zeit und stöbere durchs Forum.

  • Herzlich willkommen Sandra :)


    die 7 Wochen werden sich zeitweise wie eine ewigkeit anfühlen, wir fiebern hier alle gern mit dir mit ^^

  • Genau, ich finde die Wartezeit immer schrecklich! Und schrecklich langsam vergeht sie.


    Und ein herzliches Willkommen aus dem Berliner Norden.

    Wann darfst Du denn das erste Mal Welpengucken?

    Bitte die Kamera dann auf keinen Fall vergessen. :D

  • Hey Micha,


    ich denke die Wartwezeit wird vor allem zum Ende hin unerträglich. Noch gehts :)

    Ich fahre sie besuchen wenn sie 4-5 Wochen ist <3 Auf keinen Fall vergesse ich die Kamera ^^

  • Huhu und herzlich Willkommen :!:

    Mitten in der Wartezeit, aber das geht schnell rum, hier was vorbereiten, da was besorgen und schwupp sind es nur noch wenige Tage bis zum Welpeneinzug. Ich finde die haben sich ewig hingezogen, gehen aber auch vorbei. Ich freu mich auch schon auf Welpenfotos und wünsche dir ganz viel Spaß hier.


    LG

    Babsi & Tilli

  • Willkommen hier bei uns! Auch ich freue mich schon auf Bilder von deiner kleinen Maus. Ich habe auch eine LSH Hündin und möchte sie nicht mehr missen. Ist die Hündin schon fest ausgewählt? Wie alt sind die Welpen aktuell? Hat sie schon einen Namen? Gar nicht neugierig :D

  • Auch von mir ein ganz herzliches Willkommen und nein, wir sind nicht neugierig ... nur wissensdurstig 8o


    Mein Herz schlägt auch für die Plüschis und ich habe seit 1996 Langhaarschäferhunde und auch wenn ich eher aus dem westlichen und nicht aus dem hohen Norden komme, freue ich mich über Zuwachs aus dem platten Land.


    Wenn Du Deine Hündin mit zum Stall nehmen möchtest - wer wohnt denn dann in dem Stall? Kuh, Schaf oder Pferd?