Hallo aus Baden- Württemberg

  • Hallo zusammen, wir (Charlotte 28 + Mann 29 Jahre) wohnen mit unseren Hunden in der Nähe des schönen Schwarzwalds. Hier leben ein Malinois Rüde (15 Monate) mit dem ich gerade auf die BH hinarbeite und eine Herder Mix Hündin (2 Jahre) aus dem Tierschutz. Sie ist erst seit 3 Monaten bei uns, darf sich erstmal einleben und die Basics lernen.

    Ich, Charlotte freue mich auf einen interessanten Austausch mit euch!

    Leider bin ich nicht der geborene Fotograf, Bilder gibts trotzdem :)

    das-schaeferhund-forum.de/wcf/attachment/18912/

  • Hallo,

    schön das Du zu uns gefunden hast.

    Solltest Du technische Fragen oder Probleme haben, kannst Du mir gern eine Nachricht schreiben.


    Alle anderen Fragen werden Dir bestimmt in unseren passenden Foren beantwortet.


    Viel Spaß

  • Herzlich Willkommen auch von uns.


    Deine Beiden scheinen sich gut zu verstehen, viel Freude mit dem hübschen Duo.

    Wie heißen die Wuffels? Machst du Hundesport?


    Nicht, dass wir neugierig sind, aber wissen möchten wir es schon🤪

  • So entschuldigt bitte, dass ich mich erst jetzt melde. Ich habe diese Woche Nachtdienst (Krankenschwester) und musste erst etwas ausruhen :sleeping:

    Erstmal ganz vielen Dank für die netten Willkommens Grüße, hat mich sehr gefreut :love:


    Jetzt beantworte ich mal eure Fragen:

    Der Mali heißt Logan, die Hündin Asi (das war bereits so als sie zu uns kam :S)

    Ja, die beiden verstehen sich zum Glück wirklich gut. Eigentlich sollte Asi nur vorübergehend zu uns, aber es war recht schnell klar, dass sie bleibt.

    Mit Logan bin ich im SV und wir bereiten die BH vor und bauen IGP auf. Aufgrund der Pandemie hatten wir halt ne längere Trainingspause im Verein. Aber das ging sicher allen so und man kann ja auch zuhause vieles machen.

    Asi kannte kaum etwas als sie kam, daher lernt sie erstmal die Basics, also Verhalten im Haus und draußen und die Grundkommandos. Sie fährt aber voll auf Nasenarbeit ab :)

    Und noch wegen der Halsbänder, also tagsüber tragen sie diese fast immer, scheint sie aber nicht zu stören. Nachts nicht und wenn sie mal alleine sind mach ich die Halsbänder auch weg, da seh ich irgendwie falls es blöd läuft Verletzungsgefahr.

    Doch ein längerer Text :D Hoffe ich konnte alles beantworten.

  • Zum Thema Halsband: unsere tragen immer ihre Halsbänder!

    Machen wir seit den 1970ern so und es ist nie was passiert. Der Vorteil ist halt , wenn mal was unvorhergesehenes ist, kann man sie daran immer festhalten.



    2 hübsche Hunde hast Du

  • Auch von uns ein herzliches Willkommen hier und lieb von Dir, dass Du dich so toll vorgestellt und gleich Bilder von Logan und Asi reingesetzt hast. Sieht nach einem tollen Pärchen aus, die beiden.

    Hut ab, Herder und Mali, da habt ihr so einiges zu tun. Aber nachdem ihr mit ihnen Hundesport betreibt, sind sie ja gut ausgelastet :love: